Referenten-Übersicht am Deutschen Brennschneidtag® 2025

Die folgenden Referenten und Themen für den Deutschen Brennschneidtag (BST) stellen einen breiten Mix aus Themengebieten dar, die sich rund um Schneidtechnik drehen und dabei vom pragmatischen Ansatz ausgehen.

Wie gewohnt, liefert der Brennschneidtag ebenso wie der Schneidkongress Themen aus allen Gebieten der Schneidtechnik und berücksichtigt dabei die Interessen der Anwender beispielsweise aus dem Stahlbau, der Metallverarbeitung, dem Maschinen-, Fahrzeug-, Anlagen- und Apparatebau.

Die Beiträge orientieren sich dabei an einem ganzheitlichen Kontext und betrachten nicht nur neuste Entwicklungen aus verschiedenen Gebieten der Schneitechnik sondern darüber hinaus auch Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen, Vor- und Nachteile, Gegenüberstellungen, Digitalisierungen und Automatisierungen. Damit deckt der Deutsche Brennschneidtag ebenso Zukunftsthemen ab und sorgt für eine praxisbezogene Abrundung des Schneidkongresses.

(alle Angaben ohne Gewähr, programmtechnische oder inhaltliche Änderungen möglich)

Partner des Deutschen Schneidkongresses:

Logo Fraunhofer Institut, IWS Dresden
Logo tibb e.V. junge technologien in der beruflichen bildung
Logo VdLB e.V. Verband deutscher Laseranwender Blechbearbeitung

Sponsoren stellen sich vor:

Anzeige