Zurück

Anzeige
Die folgenden Innovationen werden Ihnen präsentiert von:

Firmenpräsentation von Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Unverbindliches Angebot anfordern

Basis-Fakten des Unternehmens

Logo von Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Medien des Unternehmens

Bildergalerie - Einblick in unser Unternehmen

Schneidprozess HiFocus

Automatisiertes Plasmaschneiden - Schneidprozess mit HiFocus an 6 mm starkem Baustahl

Schneidprozess HiFocus

Schnittmuster CutFire 100i

Schnittmuster CutFire 100i mit Flash 101, verschiedene Materialstärken

Schnittmuster CutFire 100i

Schneidprozess Fasenschneiden

Schneidprozess Fasenschneiden mit PA-S 70 an 95 mm Materialstärke

Schneidprozess Fasenschneiden

Schnittmuster XFocus Flex

Schnittmuster vom Laser XFocus Flex aus Edelstahl, Messing und Kupfer in verschiedenen Materialstärken

Schnittmuster XFocus Flex

Schnittmuster CrNi

Schnittmuster Chrom/Nickel, 8 mm Materialstärke

Schnittmuster CrNi

Schneidprozess HotWire

Plasmaschneiden unterbrochener Strukturen

Schneidprozess HotWire

Unterwasser Plasmaschneiden

Plasmaschneidvorgang unterwasser

Unterwasser Plasmaschneiden

Schnittmuster Q

Schnittmuster Baustahl - Q

Schnittmuster Q

Faserlaseranlage XFocus 1000

Für das präzise Schneiden und Markieren feiner und großer Konturen aus Baustahl, Edelstahl, Aluminium, Kupfer und Messing.

Faserlaseranlage XFocus 1000

Q-Series - Plasma 4.0

Plasmaschneiden der neuen Q Serie von 0,5 bis 80 mm Materialstärke

Q-Series - Plasma 4.0

CutFire 100i - Plasmaschneiden mit Luft

Plasmaschneidinverter CutFire 100i bis 20 mm Materialstärke
CutFire 100i - Plasmaschneiden mit Luft

Smart Focus-Reihe

Smart Focus 130,170 ,200, 300 und 400 für den Materialbereich von 0,5 bis 100 mm

Smart Focus-Reihe

Faserlaser der XFocus-Reihe

Faserlaser XFocus 2001, 4001 und 6001

Faserlaser der XFocus-Reihe

CUTi-Reihe

Manueles Plasmaschneiden mit den Hand-Plasmaschneidinvertern der CUTi-Reihe

CUTi-Reihe

HiFocus-Reihe

Plasmaschneidanlagen der HiFocus-Reihe für Materialstärken von 0,5 bis 160 mm

HiFocus-Reihe
Derzeit gibt es keine Events/Veranstaltungen.

Videos

Diese Website nutzt YouTube - Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie mit weiterer Nutzung bestätigen.

Die Plasmaschneidanlagen der Smart Focus-Reihe sind echte Allrounder: Egal ob Baustahl, Aluminium oder Edelstahl – sie erreichen beste Schneidergebnisse im Materialdickenbereich von 1 bis 100 mm. Grundlage dafür ist die hoch entwickelte und gleichzeitig einfach zu bedienende Anlagentechnik. Die neuste und leistungsstärkste Stromquelle der Reihe Smart Focus 400 verfügt über die patentierte Contour Cut-Technologie and flüssigkeitsgekühlte Plasmabrenner für das schnelle und präzise Schneiden. Mit dieser Standardausstattung in allen Modellen der Reihe sind ausgezeichnete Schneidergebnisse garantiert.

Diese Website nutzt YouTube - Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie mit weiterer Nutzung bestätigen.

Die Faserlaseranlage XFocus 1000 steht als Kompaktsystem zum Schneiden und Markieren von Baustahl, Edelstahl und Aluminium zur Verfügung. Die für die anstehende Schneidaufgabe optimalen Einstellungen werden aus einer integrierten Technologiedatenbank geladen. Die Anlagen lassen sich leicht an alle gängigen zum Plasmaschneiden geeigneten Führungssysteme adaptieren.

Diese Website nutzt YouTube - Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie mit weiterer Nutzung bestätigen.

Kjellberg Plasmaschneidanlagen sind an allen marktüblichen Robotern und Robotersteuerungen einsetzbar. Sie sind ideal geeignet für 3D-Schneidaufgaben. Egal ob in der Automobilindustrie, im Anlagen- und Behälterbau oder beim Zuschnitt von Rohren -- Robotergeführtes Plasmaschneiden ermöglicht hochpräzise Senkrecht- oder Fasenschnitte.

Diese Website nutzt YouTube - Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie mit weiterer Nutzung bestätigen.

Für das Luft-Plasmaschneiden mit dem Inverter CutFire 100i sind kein zusätzliches Equipment oder Software notwendig. Die neuen Plasmaschneidinverter ab Baujahr 2017 sind ausgestattet mit dem neuen Brenner Flash 101 und nutzen Luft als Plasma- und Wirbelgas. Die um den Plasmastrahl rotierende Luft stabilisiert den Plasmastrahl und ermöglicht den Anwendern, bis maximal 30 mm zu schneiden und bis maximal 20 mm einzustechen. Die Lebensdauer der Verschleißteile wird um ein Vielfaches erhöht und die Schneidgeschwindigkeiten gesteigert.

Diese Website nutzt YouTube - Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie mit weiterer Nutzung bestätigen.
Always on – Wir sind startklar für die Zukunft! Die neue und zukunftsweisende Anlagenreihe „Q“ aus dem Hause Kjellberg Finsterwalde vereint präzises Plasmaschneiden auf außergewöhnlichem Niveau mit den komplexen Anforderungen an eine digitalisierte Produktion.
Diese Website nutzt YouTube - Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie mit weiterer Nutzung bestätigen.
Schnelles und hochwertiges Plasmaschneiden von Dünnblechen zeigen wir Ihnen am Beispiel von 2 mm Edelstahl geschnitten mit der HiFocus 161i neo mit 55 A. Die HiFocus 161i neo ist die Hochpräzisions-Plasmaanlage für den Schneidbereich von 0,5 mm bis 50 mm. Mit dem Soft-Switch-Inverter bietet sie vielfältige Möglichkeiten für das Schneiden und Markieren im dünnen und mittleren Blechdickenbereich. Sie erfüllt die Anforderungen des Metall-, Behälter- und Maschinenbaus, des Automobilbaus sowie vieler anderer Bereiche. Die HiFocus 161i neo kann sowohl mit 2D- als auch mit 3D-CNC-Führungseinheiten, wie Brenn­schneid­maschinen, Robotern und Rohr­schneid­maschinen kombiniert werden. Mit HiFocus neo profitiert der Anwender von hoher Geschwindigkeit beim Schneiden und Markieren elektrisch leitfähiger Materialien bei gleichzeitig sehr guter Qualität und geringen Prozesskosten. Dank optimierter Technologie werden die Verschleißteile geschont und das Plasmaschneiden effizienter. Die HiFocus 161i neo ist serienmäßig mit der Contour Cut-Technologie zum Schneiden von feinen Innen- und Außenkonturen und kleinen Löchern in Baustahl ausgestattet.
Diese Website nutzt YouTube - Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie mit weiterer Nutzung bestätigen.
Bei der Verlagerung des Schneidprozesses unter die Wasseroberfläche wird der Plasmastrahl durch ein rotierendes Wirbelgas vor dem Wasser abgeschirmt. Die UV-Strahlung des Lichtbogens wird gefiltert sowie die Lärm- und Staubbelastung deutlich gesenkt. Die kühlende Wirkung des Wassers reduziert den Wärmeeintrag in das Material, sodass kaum Verzug entsteht und die Nachbearbeitung nahezu entfällt. Mit den Stromquellen der HiFocus-Reihe werden ausgezeichnete Ergebnisse, z.B. bei Edelstahl, erzielt.
Diese Website nutzt YouTube - Ich stimme zu, dass mit der Nutzung Daten an Google übertragen werden. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung, die Sie mit weiterer Nutzung bestätigen.
Der ATChanger ermöglicht den automatisierten Austausch von bis zu 8 Plasmabrenner-Wechselköpfen und bildet als weltweit erste Wechseleinheit einen wichtigen Baustein zur Vollautomatisierung von Plasmaschneidprozessen. Vorteil ist die verkürzte Stillstandszeit des Schneidsystems und damit die erhöhte Produktivität beim Anwender. Bei häufig wechselnden Schneidaufgaben kann das Plasmaschneid­system besser ausgelastet werden, da manuelle Wechsel­zeiten entfallen und das Schneidsystem nahezu mannlos bedient werden kann. Der ATChanger kann an Schneid­portalen und Robotersystemen genutzt werden.

Unsere Referenzen, Projekte und Kundenanwendungen

Produkte von Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Produktliste

Q Kjellberg

Die neue und zukunftsweisende Anlagenreihe Q aus dem Hause Kjellberg Finsterwalde vereint präzises Plasmaschneiden auf außergewöhnlichem Niveau mit den komplexen Anforderungen an eine digitalisierte Produktion.

Produktkategorie: Plasmastromquellen für Maschinenbetrieb Plasmastromquellen Qualitätsplasma mit höherer Lochqualität Industrie 4.0 IIot Digitalisierung
Auf Anfrage
Plasmaanlage Smart Focus Kjellberg

Mit den kompakten Anlagen der Smart Focus-Reihe werden mit nur wenigen
Einstellungen exzellente Schneidergebnisse im Materialdickenbereich von 1 bis
100 mm erzielt.

Produktkategorie: Plasmastromquellen Plasmastromquellen für Maschinenbetrieb Plasmastromquellen konventionell
Auf Anfrage
Plasmaanlagenreihe HiFocus Kjellberg

Die Plasmaanlagen der HiFocus neo-Reihe erfüllen höchste Ansprüche imSchneidbereich von 0,5 bis 160 mm.

Produktkategorie: Plasmastromquellen Plasmastromquellen für Maschinenbetrieb Plasmastromquellen konventionell
Auf Anfrage
CUTi Kjellberg

Die mobilen und leichten Inverter der CUTi-Reihe eignen sich zum manuellen
Schneiden von 0,5 bis 50 mm.

Produktkategorie: Plasmastromquellen
Auf Anfrage
Faserlaseranlage XFocus Kjellberg

Die Faserlaseranlagen XFocus 2001, 4001 und 6001 sind kompakte Komplettlösungen
zum Schneiden und Markieren von Baustahl, Edelstahl und Aluminium
bis 20 mm sowie Kupfer und Messing bis 10 mm.

Produktkategorie: Plasmastromquellen Plasmastromquellen für Dickblech
Auf Anfrage

Lieferspektrum / Produktkategorien von Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Sie können eine individuelle Angebotsanfrage starten, indem Sie diesen Lieferanten in der jeweiligen Produktkategorie auf die Merkliste legen. Öffnen Sie dafür zunächst eine der folgenden Hauptkategorien.

Anfrage an Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Bestätigung der Datenschutzbedingungen*
Was ist die Summe aus 8 und 2?