Zurück

SBM-XS G1E1

SBM-XS G1E1
SBM-XS G1E1

Beidseitige Kleinteilebearbeitung - Entgratung und gleichmäßige Verrundung aller Werkstückkanten an Außen- und Innenkonturen in nur einem Arbeitsgang

Produktinformationen

Hinzugefügt am:
05.08.2020 11:02
Produktname:
SBM-XS G1E1
Teasertext:

Beidseitige Kleinteilebearbeitung - Entgratung und gleichmäßige Verrundung aller Werkstückkanten an Außen- und Innenkonturen in nur einem Arbeitsgang

Hersteller:
LISSMAC Maschinenbau GmbH
Größe:
ca. 1300/2300/1900 mm
Alter:
0.00
Anzahl Betriebsstunden:
0.00
Energieanschluss (V, A, Hz, kW):
400 V, 50 Hz / 480 V, 60 Hz
Max. Bearbeitungsgröße (x, y, z in mm):
Arbeitsbreite 300 mm
Max. Schneiddicke:
Materialstärke 1 - 15 mm

Produktbeschreibung

Mit Magnettisch für die Bearbeitung von Stahl - konzipiert für Teilegrößen von 25 x 25 x 1 mm bis maximal 200 x 200 x 15 mm (geometrieabhängig)
Mit Vakuumtisch für die Bearbeitung von Stahl, Edelstahl und Aluminium für Teilegrößen von 45 x 45 x 1 mm bis maximal 200 x 200 x 15 mm (geometrieabhängig)

  • Zeitaufwendiges Wenden und erneutes Bearbeiten der
    Teile entfällt
  • Durch Wegklappen der innovativen Wendestation
    können auch Teile mit einer Kantenlänge von mehr als
    200 mm einseitig bearbeitet werden
  • Hoher Automatisierungsgrad ermöglicht wirtschaftliches
    und prozesssicheres Bearbeiten auch von großen
    Teilemengen
  • Hohe und gleichbleibende Bearbeitungsqualität
  • Trockene Bearbeitung (keine chemischen Zusatzmittel wie
    z.B. beim Gleitschleifen erforderlich)
  • Kleinteile werden auf der Beschickungsseite aus der
    Maschine befördert und in einer Auffangbox gesammelt.
    Keine zusätzlichen Laufwege für den Bediener
  • Energieeffizient
  • Das Bearbeitungsprinzip gewährleistet eine gleichmäßige
    Werkzeugabnutzung über die gesamte Arbeitsbreite
  • Schneller und einfacher Werkzeugwechsel
  • Einfache und intuitive Maschinenbedienung
  • Modernes, kompaktes Maschinendesign

Produktanfrage

Bestätigung der Datenschutzbedingungen*
Was ist die Summe aus 1 und 2?