Abstandsregelung B 1000 eingeführt

(Kommentare: 0)

Mit der neuen Abstandsregelung B 1000 ergänzt Kjellberg 2014 sein Sortiment an Zubehör für Schneidsysteme um eine neue zuverlässige Abstandsregelung. Mit nur wenigen Handgriffen ist die B 1000 einfach und intuitiv zu bedienen und kompatibel für alle gängigen Plasmaschneidanlagen und Maschinensteuerungen.

Der Abstand zum Werkstück wird voreingestellt; während des Schneidprozesses wird die Schneidspannung kontinuierlich eingelesen. Damit können sowohl Unebenheiten des Materials als auch der Katodenrückbrand berücksichtigt werden. Darüber hinaus verfügt die Abstandsregelung B 1000 über einen integrierten Kollisionsschutz. Das Ergebnis sind gleichmäßige, präzise Schnitte.

Die Abstandsregelung B 1000 ist einsetzbar für alle Anlagen der HiFocus-, FineFocus-, CutFire- und PA-S-Reihe und bietet zudem die Möglichkeit, bestehende Arbeitsplätze zu modernisieren.

Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Abstandsregelung B 1000 eingeführt

Leipziger Straße 82
03238 Finsterwalde
Deutschland

03531/ 500-0

03531/ 500-229

http://www.kjellberg.de

Details und Anfrage

Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Oscar-Kjellberg-Straße 20
03238 Finsterwalde
Deutschland
Details und Anfrage

Zurück