Die Hochdruckpumpe zum Mitwachsen

(Kommentare: 0)

Gerade in Fällen, in denen sich Unternehmen mit langfristigen Investitionen neue Perspektiven eröffnen wollen, ist der Wunsch nach Planungssicherheit hoch. Aus diesem Grund hat der österreichische Spezialist für Wasserstrahl-Hochdrucktechnik BFT unter dem Motto “High-Tech zum günstigen Preis“ die Hochdruckpumpe ECOTRON® entwickelt. Ihre modulare Konstruktion erlaubt es, das Hochdrucksystem genau an den individuellen Bedarf des Anwenders und an sich ändernde Anforderungen des Marktes anzupassen. Wie alle BFT-Produkte zeichnet sich die ECOTRON® außerdem durch hohe Betriebssicherheit, Wirtschaftlichkeit und durch bestechenden Benutzerkomfort aus. Funktionen wie die stufenlose Druckverstellung und Besonderheiten wie der die großvolumige Pulsationsdämpfer für konstanten Hochdruck sowie eine überzeugende Preis/Leistung machen die Pumpe besonders attraktiv. Alle Pumpen der Serie ECOTRON® leisten Drücke bis 3.800 bar und sind sowohl für Wasserstrahlschneidanlagen mit einem Schneidkopf als auch Mehrkopfanlagen geeignet. Das gesamte Produktprogramm umfasst Hochdruckpumpen mit Antriebsleistungen von 7,5 bis 45 kW und Fördermengen von 0,8 bis 4,3 l/min. Eine betriebsbereite Hochdruckpumpe dieser Serie ist bereits ab Euro 28.000 haben. Sie sind für den OEM- und Endkundenmarkt als betriebsbereite Komplettaggregate erhältlich. Unter diesen Voraussetzungen wird der Einstieg in ein zukunftsweisendes Fertigungsverfahren zu einem überschaubaren Risiko. Die Fantasie, die in der ECOTRON® steckt, ist dagegen geradezu grenzenlos. Weitere Infos über www.bft-pumps.at Die ECOTRON® stellt die logische Erweiterung der bereits am Markt etablierten Hochdruckpumpen-Serien HYTRON®, SERVOTRON® und HYPERTRON® dar. Als universell einsetzbare Hochdruckpumpe trägt sie den Bedürfnissen der stetig wachsenden Zahl an Neueinsteigern in die Wasserstrahl-Technologie Rechnung. Die Basis der Baureihe ECOTRON® bildet die Hochdruckpumpe mit Antriebshydraulik, Druckübersetzer, Pulsationsdämpfer, Vorfiltereinheit und Druckentlastungsventil, die auf einem gemeinsamen Grundrahmen montiert sind. Die Basisausführung de ECOTRON® ist je nach Bedarf mit einem Öl/Wasser oder Öl/Luft-Kühler ausgestattet. Die stufenlose Druckregelung erfolgt über ein Proportional-Ventil. Eine 5 und 1,2 µm Vorfiltereinheit sowie ein Druckentlastungsventil sind standardmäßig eingebaut. Die elektrische Steuerung umfasst alle für den sicheren und effizienten Betrieb der Hochdruckpumpe erforderlichen elektrischen und elektronischen Komponenten. Sie ermöglicht eine komfortable Bedienung über Touchpad. Die Anzeige der Überwachungs- und Servicefunktionen erfolgt im Klartext. Bei Bedarf kann die ECOTRON® zusätzlich mit einer Wasservordruckpumpe ausgerüstet werden. Die ECOTRON® eignet sich vor allem für den Bedarf der kunststoff-, stein-, metall- und glasverarbeitenden Industrie, dem Maschinenbau sowie von Automobilzulieferern und Lohnschneide-Startups ideal. Nicht zuletzt deshalb rüsten führende Hersteller ihre Wasserstrahlschneideanlagen bereits serienmäßig mit dieser universellen Hochdruckpumpe aus. Anwender und Anlagenbauer, die ihr Wasserstrahl-System mit einer leistungsfähigeren, wirtschaftlicheren und sicheren Hochdruckpumpe ausstatten wollen sind mit BFT-Systemen bestens beraten. Denn das Unternehmen bietet nicht nur ganzheitliche Lösungen sondern auch entsprechend ganzheitlichen Service an: Das Spektrum reicht von Bedarfsanalysen und persönlicher Beratung über After Sales-Betreuung, Ersatzteil-Service und weitreichende Garantieleistungen bis hin zu Wartungs- und Schulungsprogrammen. OEM-Kunden werden obendrein auch in der Forschung- & Entwicklung aktiv beraten und mit Hochdruck-Systemadaptionen unterstützt.

 

BFT Best Fluid Technology GmbH

Industriepark 24
8682 Hönigsberg
Österreich
Details und Anfrage

Zurück