Die KWL Blechverarbeitung stellt sich vor

(Kommentare: 0)

Logo_Cutting-Award

Die Firma KWL Blechverarbeitung steht bereits seit über 20 Jahren als kompetenter Ansprechpartner sowohl bei einfachen Zuschnitten bis hin zu komplexen, mechanisch bearbeiteten und einbaufertigen Schweißkonstruktionen zur Verfügung. Zusätzlich zur reinen Bauteilfertigung bietet man zudem ein weitreichendes Angebot im Bereich der Konstruktion an. Auf individuelle Wünsche und Ansprüche vorbereitet optimiert KWL im Dialog mit seinen Kunden Konstruktion dahin gehend, dass fortschrittliche und effiziente Fertigungstechnologien zum Einsatz kommen. Die Anwendung ständig neuer Produktionsverfahren und die damit verbundene Fertigungstiefe hat zu einem kontinuierlichen Wachstum geführt, welches im Jahr 2008 den Bau neuer Produktionshallen bedingte. Die KWL Blechverarbeitung verfügt über ein nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziertes Qualitätsmanagement und ist ein Schweißfachbetrieb nach EN ISO 3834-2/EN 1090-1/2 EXC 1/2 nach ISO 14731 mit genormtem thermischen Schneidprozess nach ISO 9013 EN1090-2 EXC 4. Aktuell beschäftigt die KWL Gruppe mehr als 100 Mitarbeiter. Ausbildungmeister Andreas Beck, der als Ausbilder und in der Schweißerei tätig ist, beschreibt das Kerngeschäft von KWL so: "Bei uns bekommen die Kunden alles aus einer Hand. Von der reinen Blechfertigung bis hin zu fertig gepulverten oder nachbehandelten Bauteilen kann bei uns alles angefragt werden.“ Marcel Rau ist Auszubildender bei der KWL Blechverarbeitung und konnte mit seinem Werkstück in der Kategorie Laser den 3. Platz belegen. Für ihn liegen die Vorzüge von KWL in der Bandbreite der Möglichkeiten: "Ich habe hier die Möglichkeit bekommen, mir jede Abteilung genau anzusehen und konnte mir auf diese Weise einen umfassenden Überblick verschaffen. Von der Zerspanung über die Laserei bis hin zum Schweißen durfte ich bisher alles machen." Dem weiteren Verlauf seiner Ausbildung sieht Marcel optimistisch entgegen: "Wenn es so weiter läuft wie bisher, dann freue ich mich auf die nächsten Jahre." Kontakt: KWL Blechverarbeitung GmbH
6566 Neuwied
Breslauer Strasse 66
56566 Neuwied
Telefon: (0 26 31) 95 56 0
Telefax: (0 26 31) 95 56 66
E-mail: info(at)kwl-blech.de

Schneidforum Consulting GmbH & Co.KG

Brühler Str. 176a
42657 Solingen
Deutschland
Details und Anfrage

Zurück