High-Speed-Antriebsregler mit hoher Leistung

(Kommentare: 0)

Ferrocontrol stellt auf der SPS IPC Drives 2016 als Produktneuheit den neuen Antriebsregler E°Darc C 48 vor. Mit ihm können Werkzeugspindeln bis zu 40.000 U/min mit einer maximalen Leistung von 52 kW betrieben werden. Variable Taktfrequenzen von 8 bis 16 kHz sorgen für eine hohe Regelgüte und reduzieren wirksam Stromverzerrungen und Motorverluste. Mittels Parametersatzumschaltung im Antrieb kann die überlagerte CNC die optimalen werkzeugabhängigen Reglerparameter einstellen, welche für die jeweiligen Anwendungen wie Fräsen, Bohren, Gewindeschneiden oder Sägen benötigt werden. Im Regler integrierte Sicherheitsfunktionen wie Stillstandwächter und Safety-Limited-Speed (SLS) vereinfachen die notwendige Safety-Architektur der Maschine. „Mit dem E°Darc C 48 haben wir unsere Produktpalette im mittleren bis oberen Leistungsbereich um eine wesentliche Komponente erweitert“, sagt Dr. Andreas Pottharst, Geschäftsführer bei Ferrocontrol. „Wir bauen hiermit unsere Position als Komplettausrüster weiter aus. Die Eckelmann Gruppe kann damit nun auch für Maschinen mit höherer Antriebsleistung durchgängige Automatisierungslösungen aus einer Hand anbieten.“ Besuchen Sie Ferrocontrol und Eckelmann auf der SPS IPC Drives 2016
22. - 24.11.2016, Nürnberg
Halle 7, Stand 320 oder auf der EuroBLECH 2016
25. - 29.10.2016, Hannover
Halle 11, Stand G73

ECKELMANN AG

Eckelmann AG

Berliner Straße 161
65205 Wiesbaden
Deutschland
Details und Anfrage

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.