Hypertherm Associates: Neuer Firmenname für Plasma- und OMAX-Wasserstrahlprodukte

(Kommentare: 0)

Hypertherm ändert seinen Firmennamen auf Hypertherm Associates.
Hypertherm ändert seinen Firmennamen auf Hypertherm Associates. / Bild: Hypertherm

Hypertherm ändert seinen Firmennamen auf Hypertherm Associates. Dieser Name steht für die Entwicklung des Unternehmens von einem Hersteller von Plasmaschneidprodukten zu einem Multitechnologie-Anbieter von Schneidlösungen für industrielle Anwendungen, mit unseren Mitarbeitern („Associates“) im Mittelpunkt all unserer Aktivitäten zur Unterstützung und Lösung der Herausforderungen unserer Kunden.

Hypertherm Associates bietet auch weiterhin sein umfangreiches Portfolio von Schneidlösungen für industrielle Anwendungen an – Plasma, Wasserstrahl, Software und vieles mehr – das jetzt in vier separate Geschäftsbereiche unterteilt ist. Hypertherm® bleibt als die Marke für Plasmaschneidlösungen bestehen, und OMAX® wird als Name für seine im Markt etablierten Wasserstrahl-Schneidanlagen beibehalten. Zwei neu definierte Gruppen – die Hypertherm Associates Software Group und die Hypertherm Associates Aftermarket Group – werden Produkte wie ProNest®, Robotmaster®, Centricut®-Laser und AccuStream®-Wasserstrahlteile umfassen.

„Wir wollten, dass unser neuer Firmenname unsere mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur als ein zu 100 % im Mitarbeiterbesitz befindliches Unternehmen widerspiegelt. Die Gründer unseres Unternehmens haben das Engagement für kundenorientierte technische Innovation etabliert, die Weiterentwicklung und das Wohl unserer Mitarbeiter – unserer „Associates“ – in den Mittelpunkt gestellt und diese Mitarbeiter dann am Unternehmen beteiligt, um diese Vision fortzuführen“, erläuterte Evan Smith, President und CEO von Hypertherm Associates. „Es verstärkt den Fokus auf die Menschen – von unseren Kunden, Partnern und Gemeinschaften bis hin zu unseren Mitarbeitern, denen das Unternehmen gehört. Es verfestigt unsere langfristige Verpflichtung und unseren Fokus auf kundenorientierte technische Innovation und Partnerschaft und auf unsere Gemeinschaft, anstatt auf externen Anteilseignern oder Investoren.“

Neben dem neuen Namen führt Hypertherm Associates auch ein neues Unternehmenslogo und überarbeitete Logos für seine Technologiemarken ein. Das Hypertherm Associates-Logo, das einer Verschachtelung von Schneidteilen nachempfunden ist, fungiert als visuelle Verknüpfung der Unternehmensmarke mit den hoch angesehenen Technologie- und Produktmarken des Unternehmens. Es veranschaulicht auch die führende Rolle des Unternehmens in der Branche und seine Verpflichtung zu schlanker Fertigung, nachhaltigen Prozessen und innovativer Technik, sowie das umfassende, auf vielen verschiedenen Technologien basierende Angebot, das die Probleme der Kunden löst.


Über Hypertherm Associates
Hypertherm Associates ist ein in den USA ansässiger Hersteller von Schneidprodukten für industrielle Anwendungen und Software. Die Plasmaanlagen von Hypertherm und die Wasserstrahlanlagen von OMAX werden von Unternehmen in aller Welt zum Bau von Schiffen, Flugzeugen und Eisenbahnwaggons, zur Errichtung von Stahlbauten und Windkraftanlagen sowie zur Herstellung von Schwermaschinen und für viele weitere Anwendungen verwendet. Neben Schneidanlagen und -geräten erstellt das Unternehmen auch wegen ihrer Leistung und Zuverlässigkeit geschätzte CNCs und Software, die für Hunderttausende von Unternehmen zu einer höheren Produktivität und Rentabilität geführt haben. Hypertherm Associates wurde 1968 gegründet und befindet sich zu 100 Prozent im Mitarbeiterbesitz. Das Unternehmen beschäftigt etwa 2.000 Mitarbeiter und verfügt über Betriebe und Partnervertretungen auf der ganzen Welt.
Erfahren Sie mehr unter www.HyperthermAssociates.com.

Hypertherm Europe B.V.

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal
Niederlande
Details und Anfrage

Zurück