Hypertherm gibt wichtige Verbesserungen an der TurboNest- und NestMaster-Nestingsoftware bekannt

(Kommentare: 0)

(Pressemitteilung)

Roosendaal, Niederlande – 28. August 2012 –Hypertherm, ein Hersteller fortschrittlicher Schneidsysteme, gab heute wichtige neue Versionen seiner TurboNest® 2012- und NestMaster® 2012-Nestingsoftware bekannt. Wichtige Verbesserungen umfassen 2D CAD-Designmöglichkeit mit allem, was für die Erstellung oder Bearbeitung einer detaillierten CAD-Zeichnung nötig ist. Der Teilelistenbereich wurde neu gestaltet und bietet jetzt größere Flexibilität und Kontrolle über Teile vom Hauptsoftwarefenster aus und eine DXF-Ausgabe wurde als Standardfunktion hinzugefügt. Außerdem wurden folgende Verbesserungen nur an TurboNest vorgenommen:

  • Bessere Materialgüte- und Dickenfunktion zur weiteren Differenzierung über Materialtyp und -dicke hinaus

  • Benutzerdefinierte Materialbenennung für alle, die eine andere Benennungskonvention als den TurboNest-Standard verwenden möchten

  • Erhebliche Verbesserungen an der Sequenzierung von Innenschnitten für schnellere Bearbeitung und kürzere Bewegungen

  • Zusammenfassung des rechtwinkligen und Freiform-Nesting in einem einzigen automatischen Nestingmodul

Hypertherm gibt wichtige Verbesserungen an der TurboNest- und NestMaster-Nestingsoftware bekannt

„Die heute angekündigten Softwareverbesserungen machen den Nestingvorgang für unsere Kunden noch effizienter und einfacher“, sagte Derek Weston, Product Marketing Manager des CAM Solutions-Softwareteams von Hypertherm. „Diese Produkte nutzen die Fähigkeiten unserer Flaggschiffsoftware ProNest®, um eine Schneidlösung zu liefern, die speziell die Anforderungen von Kunden erfüllt, die mit herkömmlichen Plasma- und autogenen Trennschneidprozessen schneiden.“

ProNest ist seit zwei Jahrzehnten die führende Nestingsoftware der Branche. Es bietet erstklassige Leistung und Zuverlässigkeit mit einem unkomplizierten, einfach zu verwendenden Design. ProNest ist außerdem eine Komponente der integrierten Schneidlösungen von Hypertherm, die Unterstützung für True Hole™- und Rapid Part™-Technologien bieten.

TurboNest- und NestMaster-Nestingsoftware sind speziell für herkömmliche Plasma- und autogene Brennschneidanwendungen über einen Bereich von Einstiegsmodellen bis zu mittleren Maschineninvestitionen konzipiert. Die Produkte liefern außergewöhnliche Leistung und Zuverlässigkeit und sind gleichzeitig einfach zu lernen und zu verwenden. Vorteile der Software sind u.a. Einsparungen bei den Materialkosten und wiederholbare Ergebnisse durch parameterbasiertes Einrichten, das konsistente Schnittgüte und Produktivität bei geringeren Gesamtbetriebskosten liefert.

Hypertherm entwickelt und fertigt fortschrittliche Schneidprodukte für den Einsatz in einer Vielzahl von Branchen wie Schiffbau, Fertigung und KFZ-Reparatur. Die Produktlinie des Unternehmens umfasst Hand- und maschinelle Plasma- und Lasersysteme, Verschleißteile sowie CNC-Bewegungs- und Höhensteuerungen und CAM-Schneidsoftware. Hypertherm-Systeme sind für ihre Leistung und Zuverlässigkeit bekannt, die zu höherer Produktivität und Rentabilität für Tausende von Unternehmen führt. Der gute Ruf des Unternehmens bei Metallschneidinnovationen reicht mehr als 40 Jahre zurück, bis ins Jahr 1968, als Hypertherm das Plasmaschneiden mit Wasserinjektion erfand. Das Unternehmen in Mitarbeiterbesitz hat über 1.200 Mitarbeiter, und Betriebe und Partnervertretungen weltweit.

Kontakt:

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal

31 (0) 165-596908

31 (0) 165-596901

HTEurope.Info@Hypertherm.com

http://www.Hypertherm.com/eu

Hypertherm Europe B.V.

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal
Niederlande
Details und Anfrage

Zurück