Hypertherm stellte die NEUE Powermax125, HyPrecision-Wasserstrahl und mehr vor

(Kommentare: 0)

Die Schweissen & Schneiden 2013 – die internationale Messe für das Fügen, Trennen und Beschichten – erreichte außergewöhnliche Ergebnisse und war ein enormer Erfolg für Hypertherm. Die Vorstellung der Hypertherm HyPrecision™-Wasserstrahllösungen, die Vorstellung der NEUEN Powermax125® und die Vorführungen der neuesten integrierten Schneidtechnologien wurden von unseren Besuchern begeistert aufgenommen.

Hypertherm konnte viele verschiedene Besucher aus unterschiedlichen Ländern und Branchen begrüßen. Die Besucher, die von der Vielfalt und Tiefe des Produktsortiments angezogen wurden, waren von den neuen Produkten und Technologien begeistert, zum Beispiel den Vorführungen mit dem an der Powermax85® und MAXPRO200® installierten Rohrschneider und Schneidbrenner auf Führungswagen, der True Bevel™-Technologie, dem erweiterten Portfolio der Centricut®-Verschleißteile und dem HyIntensity™-Glasfaserlasersystem.

Zum ersten Mal seit der Übernahme von AccuStream zeigte Hypertherm an seinem Stand HyPrecision-Wasserstrahllösungen einschl. Pumpen, Regulierung der Schleifmittel und Schneidköpfen. Außerdem stellte Hypertherm ein NEUES Powermax-Plasmaschneid- und -fugenhobelsystem vor, das sein weltweites Debüt bei der Messe feierte. Die NEUE Powermax125 – das leistungsfähigste System, das jemals gezeigt wurde, wird Ende 2013 erhältlich sein. Wenn Sie die neuesten Informationen über die Fähigkeiten des Systems erhalten möchten, können Sie sich unter emeamanual.hypertherm.com registrieren.

Live-Schneidvorführungen erfolgten mit der Powermax125 und fortschrittlichen Technologien wie True Bevel, True Hole™ und Rapid Part™, die alle Teil der integrierten Schneidlösungen „Built for Business“ von Hypertherm sind. Daneben wurden mehrere CAD/CAM-Software- und -Automatisierungsprodukte (CNC- und THC-Sortiment) gezeigt, die die individuellen Fähigkeiten der Komponenten veranschaulichten. Die nahtlose Integration dieser Peripheriegeräte liefert noch mehr Schneid-Know-how und Technologien für CAD zum Schneiden.

„Die Schweissen & Schneiden 2013 war eine sehr erfolgreiche Veranstaltung für uns!“ sagte Theo Cornielje, Regional Director für die EMEA-Region. „Bei der diesjährigen Messe stellten wir mehrere neue Produkte und Technologien vor. Durch Hinzufügung von Wasserstrahlschneidprodukten zu unserem Produktangebot seit Anfang dieses Jahres haben wir eine noch breitere Basis unterschiedlicher Schneidtechnologien, die wir unseren Kunden anbieten können. Es ist unser Ziel, Endbenutzern zu helfen, die technologischen Unterschiede zu verstehen und sie dahingehend zu beraten, welche Schneidtechnologie für ihre Arbeitsgänge am besten ist.“

Hypertherm entwickelt und produziert die modernsten Schneidprodukte für den Einsatz in unterschiedlichen Branchen wie z. B. Schiffbau, Fertigung und Autoreparatur. Seine Produktlinie umfasst manuelle und mechanisierte Plasmasysteme und Verschleißteile sowie Faserlaser- und jetzt auch Wasserstrahlprodukte zusätzlich zu den CNC Bewegungs- und Höhensteuerungen und der CAM-Software. Hypertherm-Systeme werden wegen ihrer Leistung und Zuverlässigkeit geschätzt, die für hunderttausende Unternehmen zu einer erhöhten Produktivität und Rentabilität geführt haben. Der Ruf des Unternehmens für Innovation bei Schneidverfahren reicht mehr als 45 Jahre zurück, bis ins Jahr 1968, als Hypertherm das Plasmaschneiden mit Wasserinjektion erfand. Das Unternehmen mit Mitarbeiterbeteiligung hat weltweit mehr als 1300 Mitarbeiter sowie Betriebe und Partnervertretungen in aller Welt.

Kontakt:

HyperthermEurope B.V.

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal

31 (0) 165-596908

31 (0) 165-596901

HTEurope.Info@Hypertherm.com

http://www.Hypertherm.com/eu

Details und Anfrage

Hypertherm Europe B.V.

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal
Niederlande
Details und Anfrage

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.