Hypertherm kündigt ein kleines Versions-Update für die CAD/CAM-Verschachtelungssoftware ProNest an

(Kommentare: 0)

CAD/CAM-Verschachtelungssoftware ProNest by Hypertherm
CAD/CAM-Verschachtelungssoftware ProNest by Hypertherm

Hypertherm, der bekannte Hersteller von Schneidanlagen und Software aus den USA, hat ein kleines Versions-Update für ProNest® 2021, seine moderne CAD/CAM-Verschachtelungssoftware für automatisches Schneiden angekündigt. Diese neue Version enthält zielgerichtete Funktionen und Verbesserungen, um die Software für die Kunden noch effizienter und profitabler zu machen. Dazu gehören die folgenden neuen Leistungsmerkmale.

  • Rückgängig machen und wiederholen. Mit diesen Funktionen ist es möglich, bei Aktionen auf einer Verschachtelung einen Schritt zurück oder vorwärts zu machen. Die Rückgängig- und Wiederholfunktion kann zum Beispiel sinnvoll sein, wenn man ein Teil auf einer Verschachtelung verschoben hat und es nun genau in die vorherige Position zurückversetzen möchte.
  • Ein-/Ausfahrten ziehen. Mit dieser Funktion können Programmierer die Größe oder den Winkel der Ein-/Ausfahrt schnell durch Ziehen einer Einfahrt oder Ausfahrt ändern. Diese effiziente und visuelle Methode zur Anpassung Ihrer Ein-/Ausfahrten eignet sich besonders für Kunstwerke, bei denen keine Ein-/Ausfahrten an bestimmten Stellen erforderlich sind.
  • Suche nach Aufträgen. Eine schnelle Suche nach allen Aufträgen in der Datenbank. Dies umfasst auch Aufträge, die von anderen Benutzern in einer gemeinsam genutzten Datenbank erstellt wurden. Sie können eine Suche nach verschiedenen Feldern wie Auftragsname, Teilename,  Verschachtelungsmaterial, Plattenname, Fertigungsauftragsnummer usw. starten, um die gewünschten Aufträge zu finden.
  • Angebote im CSV-Format. Die Anwender können Angebote jetzt nicht nur drucken oder als PDF und E-Mail ausgeben, sondern auch im CSV-Format exportieren. Angebote im CSV-Format können für die Rechnungsstellung in QuickBooks® oder in eine ERP/MRP-Software importiert werden.


„Diese Version bringt mehrere Verbesserungen, die von unseren Anwendern angeregt wurden. Die Rückgängig-Funktion stand ganz oben auf der Wunschliste unserer Kunden, uns war also klar, dass wir sie in diese Version einbauen mussten. Wir freuen uns sehr, dass sie nun da ist!“, erklärte Chris Pollard, Produktmanager für CAD/CAM-Softwareprodukte bei Hypertherm. „Wir achten sehr auf das, was unsere Kunden sagen, und wir setzen Schritt für Schritt Verbesserungen um, die ihnen die Arbeit leichter machen.“


Über Hypertherm

Hypertherm entwickelt und fertigt Industrieschneidprodukte, die von Unternehmen in aller Welt zum Bau von Schiffen, Flugzeugen und Eisenbahnwaggons sowie zur Errichtung von Stahlbauten, zur Herstellung von Schwermaschinen und für viele weitere Anwendungen eingesetzt werden. Hypertherm-Produkte
wie Schneidanlagen und -geräte, CNCs und Software werden wegen ihrer Leistung und Zuverlässigkeit geschätzt, die für Hunderttausende von Unternehmen zu einer höheren Produktivität und Rentabilität geführt haben. Hypertherm wurde 1968 gegründet und hat seinen Hauptsitz in New Hampshire. Es ist zu 100 Prozent in Mitarbeiterbesitz. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 1.800 Mitarbeiter und verfügt über Betriebe und Partnervertretungen auf der ganzen Welt.
Erfahren Sie mehr unter www.hypertherm.com

Hypertherm Europe B.V.

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal
Niederlande
Details und Anfrage

Zurück