Hypertherm zeigt erstmals neue EDGE Pro Ti CNC

(Kommentare: 0)

Diese neue CNC ist ideal geeignet für kleine bis mittelgroße Schneidtische und sie funktioniert mit allen Plasmasystemen, zum Beispiel der Powermax®, HySpeed® HSD130 und der neuen MAXPRO200® von Hypertherm. Sie beinhaltet Funktionen wie eine verbesserte Unterstützung des Schneidvorgangs für Plasma-, Wasserstrahl- und autogenes Brennschneiden und unterstützt die Rapid Part-Technologie, wenn sie in Kombination mit einer Hypertherm Sensor Ti- oder ArcGlide®-Brennerhöhensteuerung eingesetzt wird. Daneben stellt die automatische Einstellung der Brennerhöhe optimale Lebensdauer der Verschleißteile und Teilequalität ohne Eingreifen des Bedieners sicher.

Das System enthält außerdem die neue Hypernet®-Anschlussmöglichkeit, die die Verwendung der True Hole-Technologie bei Einsatz in Kombination mit einer ArcGlide-Brennerhöhensteuerung, CAM Solutions-Nesting-Software und dem HyPerformance® Plasma HPRXD®-System ermöglicht. Die Hypernet-Anschlussmöglichkeit erleichtert die Remote-Fehlerbeseitigung mithilfe einer integrierten Remote-Hilfefunktion und einer drahtlosen Standardvernetzung.

„Die EDGE Pro Ti CNC ersetzt die EDGE Ti CNC für das Einsteiger- und mittlere Marktsegment. Sie bietet dabei erheblich mehr in Bezug auf den Anwendungsbereich und die Prozessfähigkeit für Plasma-, Wasserstrahl- und autogenes Brennschneiden“, sagte Bob Boyes, Product Marketing Manager des Automation-Teams von Hypertherm.

Wie alle Hypertherm-Steuerungen ist die EDGE Pro Ti für Zuverlässigkeit und Benutzerfreundlichkeit ausgelegt und bietet gleichzeitig alle Vorteile der Phoenix Version 9-Software von Hypertherm. Alle benötigten Schneidprozessparameter können in das Kundenteileprogramm der CAM-Software eingebettet werden. Dies sorgt für verringerte Rüstzeit, die Beseitigung häufiger Prozessfehler und verbesserte Produktivität.

Hypertherm entwickelt und fertigt fortschrittliche Schneidprodukte für den Einsatz in einer Vielzahl von Branchen wie Schiffbau, Fertigung und KFZ-Reparatur. Die Produktlinie des Unternehmens umfasst Hand- und maschinelle Plasmasysteme und Verschleißteile sowie Glasfaser- und inzwischen auch Wasserstrahlprodukte sowie CNC-Bewegungs- und -Höhensteuerungen und CAM-Schneidsoftware. Hypertherm-Systeme sind für ihre Leistung und Zuverlässigkeit bekannt, die zu höherer Produktivität und Rentabilität für Hunderte von Unternehmen führen. Der gute Ruf des Unternehmens bei Schneidinnovationen reicht mehr als 40 Jahre zurück, bis ins Jahr 1968, als Hypertherm das Plasmaschneiden mit Wasserinjektion erfand. Das Unternehmen in Mitarbeiterbesitz hat über 1.300 Mitarbeiter, und Betriebe und Partnervertretungen weltweit.

Kontakt:

HyperthermEurope B.V.

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal

31 (0) 165-596908

31 (0) 165-596901

http://www.Hypertherm.com/eu

Details und Anfrage

Hypertherm Europe B.V.

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal
Niederlande
Details und Anfrage

Zurück