Kjellberg Finsterwalde: Feine Konturen und kleine Löcher mit CONTOUR CUT

(Kommentare: 0)

Pressemeldung:

Basierend auf der bereits erfolgreich etablierten HiFocus-Technologie ist CONTOUR CUT für das Schneiden von Baustahl entwickelt worden: Das Ergebnis sind Schnitte in bester Qualität ohne zeitaufwendige Nachbearbeitung bei niedrigen Kosten.

CONTOUR CUT ermöglicht eine verbesserte Qualität im Hinblick auf Konturtreue,
Rechtwinkligkeit und Oberflächengüte. Beim Schneiden von kleinen Innen- und
Außenkonturen, schmalen Stegen und anderen feinen Konturen liegen die
Winkelabweichungen nach DIN EN ISO 9013 im Bereich 2-4. Die Differenz der
Winkelabweichungen an den unterschiedlichen Außenseiten der Kontur sind nur gering und die Schnittflächen glatt. Insbesondere kleine Löcher und Langlöcher können mit einem Durchmesser von 1:1 im Verhältnis zur Materialdicke geschnitten werden. Dadurch wird eine verbesserte Zylindrizität erzielt und sehr gute Wiederhol- und Maßgenauigkeit ermöglicht.

Kunden profitieren nicht nur von der sehr guten Schnittqualität. Während bei anderen Herstellern eine Zusatzausrüstung erforderlich ist, bietet Kjellberg Finsterwalde dies standardmäßig an. Ohne teure Zusatzkomponenten behalten Kunden den vollen Überblick über ihre Kosten.

CONTOUR CUT ist ab Juni 2011 serienmäßiger Standard in allen neuen HiFocus-
Plasma-Schneidanlagen mit den Plasmabrennern PerCut 200/210 und PerCut
440/450. Anwender, die bereits eine HiFocus-Anlage besitzen, können bei
Nachrüstung ebenfalls die neue Technologie nutzen.

Kjellberg Finsterwalde: Feine Konturen und kleine Löcher mit CONTOUR CUT

hohe Qualität der Plasmaschnitte 10 mm dicker Baustahl mit 264 Löchern von mit Contour Cut je 10 mm Durchmesse

Kjellberg Finsterwalde: Feine Konturen und kleine Löcher mit CONTOUR CUT

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Pressekontakt:
Jana Müller, Leiterin Marketing und Öffentlichkeitsarbeit
E-Mail: j.mueller@kjellberg.de
Tel.: +49 3531 71945 17

Vertriebskontakt:
Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH
E-Mail: plasma@kjellberg.de
Tel.: +49 3531 5000

Leipziger Str. 82
03238 Finsterwalde

www.kjellberg.de

Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Oscar-Kjellberg-Straße 20
03238 Finsterwalde
Deutschland
Details und Anfrage

Zurück