Lassen Sie sich von Hypertherm auf der Schweissen & Schneiden 2017 in STAUNEN versetzen

(Kommentare: 0)

Die neue Klasse des Plasmaschneidens von Hypertherm heißt X-Definition™ und bietet branchenführende Schnittqualität und überragende Leistung auf allen Metallen, weil neue Technologien wie „Vented Water Injection™“ (VWI), „Plasma Dampening“ und „Vent-to-Shield“ integriert wurden. Als Endergebnis erhält man rechtwinkligere Schnittkanten, wesentlich weniger Winkligkeit sowie eine ausgezeichnete Oberflächengüte bei Nicht-Eisenmetallen, wie zum Beispiel Aluminium, und rostfreiem Stahl. Die Besucher können die erstaunlichen Ergebnisse auf einmalige Art selbst erleben. Der diesjährige Ehrengast und Metallkünstler Marcel Boonen wird mit der neuen Generation leichter industrieller Powermax®-Plasma-Schneidgeräte von Hypertherm, der Powermax45 XP, beeindruckende Schneidvorführungen durchführen. Halten Sie sich auf der Hypertherm-EMEA-Facebookseiteüber neue Produkte und darüber, was Sie auf der Messe erwarten können, auf dem Laufenden. „Auf der EuroBLECH2016 haben wir ein völlig neues, hochmodernes Standkonzept eingeführt, durch das der Besucher die Marke Hypertherm auf innovative Art erleben konnte. Wir haben hochentwickelte Live-Onlineverbindungen zu unseren Regionalstützpunkten in den Niederlanden hergestellt und interaktive Tische an unserem Stand aufgebaut“ erklärte Jurgen Boelaars, EMEA Marketing Manager bei Hypertherm. „Für die Schweissen & Schneiden haben wir an weiteren Innovationen gearbeitet und die Prinzipien von Industrie 4.0 vollständig integriert. So entsteht ein wirklich außergewöhnliches, interaktives Erlebnis. Wir sind sicher, dass unsere neuen Produkte, ihre Leistungsfähigkeit und auch die Art der Präsentation die Besucher in Staunen versetzen werden.“ Neben all diesen neuen Produkten und Technologien wird das Unternehmen auch seine HyPrecision™ Wasserstrahlschneidanlagen, die komplette Produktserie an CAM-Verschachtelungssoftware, Automatisierungsprodukten sowie Brenner-und Verschleißteil-Technologien von Hypertherm und seine Marken Centricut®und AccuStream® auf dem Stand B61 in Halle 13 ausstellen.
Über Hypertherm Hypertherm entwickelt und produziert modernste Schneidprodukte für den Einsatz in unterschiedlichen Branchen wie z. B. Schiffbau, Fertigung und Autoreparatur. Seine Produktlinie umfasst Plasma-, Laser- und Wasserstrahlschneidanlagen sowie CNC-Bewegungs- und Höhensteuerungen, CAM- Verschachtelungssoftware und Verschleißteile. Hypertherm-Systeme werden wegen ihrer Leistung und Zuverlässigkeit geschätzt, die für hunderttausende Unternehmen zu einer erhöhten Produktivität und Rentabilität geführt haben. Der Ruf des Unternehmens für Innovation bei Schneidverfahren reicht fast 50 Jahre zurück, bis ins Jahr 1968, als Hypertherm das Plasmaschneiden mit Wasserinjektion erfand. Das zu 100 Prozent in Mitarbeiterbesitz befindliche Unternehmen verfügt weltweit über mehr als 1400 Mitarbeiter, Betriebe und Partnervertretungen.

Hypertherm Europe B.V.

Vaartveld 9
4704 SE NL - Rosendaal
Niederlande
Details und Anfrage

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.