MO Compact – Steigen Sie ein in die Rohrprofilbrennschneid-Technologie

(Kommentare: 0)

Von: MÜLLER OPLADEN GmbH
MO 800/6 Compact / Quelle: MÜLLER OPLADEN GmbH
MO 800/6 Compact / Quelle: MÜLLER OPLADEN GmbH

MO Compact ist das Einsteigermodell für die CNC-gesteuerte 3D-Rohrprofilbrennschneidtechnik. Auf den vier MO-Modellen lassen sich Rundrohre von 50 mm bis 914 mm Durchmesser und 4 Tonnen Gewicht sehr wirtschaftlich bearbeiten.

Bei der MO Compact-Baureihe handelt es sich um standardisierte, kompakte Maschinen für Rundrohre mit den wesentlichen Basisfunktionen für eine effiziente Rohrbearbeitung. Werkstücke bis 914 mm Durchmesser, 12 m Länge und 4 Tonnen Rohrgewicht lassen sich darauf perfekt schneiden. Je nach Schneidverfahren sind Wandstärken von 5 bis 60 mm verarbeitbar. Die Maschinen sind mit 6 CNC-gesteuerten Achsen ausgestattet.

Zwei Beispiele:

MO 600/6 Compact
mit 6 CNC-Achsen für Rundrohre mit einem maximalen Durchmesser von 610 mm inklusive Plasmaschneidanlage Kjellberg PA-S45W, Autogenschneidsystem, fixem Spannfutter und höhenverstellbarem, hydraulischem Scherenrohrwagen

MO 800/6 Compact 
mit 6 CNC-Achsen für Rundrohre mit einem maximalen Durchmesser von 812 mm inklusive Plasmaschneidanlage Hypertherm HPR130XD, Autogenschneidsystem, höhenverstellbarem Spannfutter, manuellem Kugelrollgang und Niederhalter

MÜLLER OPLADEN GmbH

Zurück