MO Compact – Steigen Sie ein in die Rohrprofilbrennschneid-Technologie

(Kommentare: 0)

Von: MÜLLER OPLADEN GmbH

MO Compact ist das Einsteigermodell für die CNC-gesteuerte 3D-Rohrprofilbrennschneidtechnik. Auf den vier MO-Modellen lassen sich Rundrohre von 50 mm bis 914 mm Durchmesser und 4 Tonnen Gewicht sehr wirtschaftlich bearbeiten.

Bei der MO Compact-Baureihe handelt es sich um standardisierte, kompakte Maschinen für Rundrohre mit den wesentlichen Basisfunktionen für eine effiziente Rohrbearbeitung. Werkstücke bis 914 mm Durchmesser, 12 m Länge und 4 Tonnen Rohrgewicht lassen sich darauf perfekt schneiden. Je nach Schneidverfahren sind Wandstärken von 5 bis 60 mm verarbeitbar. Die Maschinen sind mit 6 CNC-gesteuerten Achsen ausgestattet.

Zwei Beispiele:

MO 600/6 Compact
mit 6 CNC-Achsen für Rundrohre mit einem maximalen Durchmesser von 610 mm inklusive Plasmaschneidanlage Kjellberg PA-S45W, Autogenschneidsystem, fixem Spannfutter und höhenverstellbarem, hydraulischem Scherenrohrwagen

MO 800/6 Compact 
mit 6 CNC-Achsen für Rundrohre mit einem maximalen Durchmesser von 812 mm inklusive Plasmaschneidanlage Hypertherm HPR130XD, Autogenschneidsystem, höhenverstellbarem Spannfutter, manuellem Kugelrollgang und Niederhalter

MÜLLER OPLADEN GmbH

Zurück

Kommentare

Einen Kommentar schreiben

Sie müssen sich anmelden, um Kommentare hinzuzufügen.