Neue Partnerschaft von ERL AUTOMATION und KOIKE Engineering Germany

(Kommentare: 0)

Warum wechselt ERL von ESAB zu dem in Deutschland noch wenig bekannten Hersteller KOIKE? Die erl gruppe mit Sitz in Landau an der Isar hat sich mit 45 Mitarbeitern und knapp 20 Mio. Euro Jahresumsatz bereits zu einem Zentrum der Schweiß- und Schneidtechnik entwickelt. Durch die Kompetenzbereiche der Erl Schweissen + Schneiden, der MIG WELD International und der ERL AUTOMATION stellt sich die erl gruppe ihren Kunden längst als kompetenter "Rundum-Partner" dar. KOIKE blickt auf eine 90jährige Firmengeschichte zurück und ist mit 450 Mio. USD Umsatz einer der weltweit größten Hersteller von Brennschneidmaschinen. Das von KOIKE im hessischen Friedberg produzierte Maschinenprogramm wurde von erfahrensten Ingenieuren der Branche nach neuesten technischen Erkenntnissen von Grund auf neu entwickelt. Durch die komplette Neukonstruktion konnte sichergestellt werden, dass modellanhaftende Konzeptions- oder Detailschwächen von Maschinen, die beim „Upgrading“ oder „Facelifting“ oft zwangsläufig weitervererbt werden, komplett ausgeschlossen werden. Das Ergebnis ist ein solides und hochmodernes Maschinenprogramm mit unterschiedlichsten Maschinengrößen für unterschiedlichste Bedarfe. - So entstehen deutschlands intelligentere Schneidlösungen. Die Synergien aus der Partnerschaft der beiden Schneidspezialisten werden vor allem in Kundennutzen umgesetzt. Wenn man im Bereich technischer Lösungen von „Intelligenz“ redet, so werden im Allgemeinen damit Anlagen, Geräte oder Maschinen bezeichnet, die sich durch besondere oder einzigartige Eigenschaften bei der Lösung von Aufgaben hervorheben oder diese „einfacher“ oder “komfortabler“ machen. So ist dies auch bei den Lösungen für das thermische Schneiden von Metallen im 2-D-Bereich. Oftmals ist die beschriebene „Intelligenz“ jedoch nur auf einzelne Teile oder Bestandteile von Gesamtlösungen beschränkt. Das Einzelelement brilliert mit Eigenschaften, die Gesamtlösung jedoch profitiert nicht in entsprechendem Maß davon. Per Definition umfasst „Intelligenz“ im Bereich technischer Anlagen und Maschinen:

  • das Erkennen von Zusammenhängen und Wechselwirkungen zum Finden der besten technischen Lösung
  • die Berücksichtigung aller wirtschaftlichen Faktoren und der Effizienz
  • den Weitblick für künftige Anforderungen
Wird dies alles berücksichtigt, so entstehen für die Anwender intelligentere Schneidlösungen. Bericht auf DVS-TV: CNC-Schneidtechnik: Erl und Koike-Kooperation

ERL Automation GmbH

Neue Partnerschaft von ERL AUTOMATION und KOIKE Engineering Germany

Siemensstr. 12
94405 Landau an der Isar
Deutschland

09951-603466-0

09951 - 603466-800

http://www.erl-gmbh.com

Details und Anfrage

ERL Automation GmbH

Siemensstraße 12
94405 Landau / Isar
Deutschland
Details und Anfrage

Zurück