Präzision im Blut - Ein Resümee nach 11 Jahren FlatMaster® bei Edelstahl-Me

(Kommentare: 0)

Göppingen – Nach elf Jahren FlatMaster® haben wir Josef Eisele, Geschäftsleiter & Inhaber der Edelstahl-Mechanik GmbH, um ein Resümee gebeten und ihn dazu in Göppingen besucht. Die Auftragslage ist gut. So gut, dass hauptsächlich das Thema Fachkräftemangel ihn bei unserem Besuch beschäftigt.

„Unsere Kunden verlangen heute Schweißkonstruktionen mit Genauigkeiten im Hundertstelbereich“, erklärt Eisele und ist dabei schnell in seinem Element. „Das können nicht viele und wir brauchen dazu exzellente Facharbeiter.“ Dafür setzt Edelstahl-Mechanik ganz auf ein attraktives Ausbildungsprogramm und kräftige Investitionen in die Firma. So wie schon vor elf Jahren, als sich Josef Eisele zur Verbesserung seiner Blechqualitäten für eine Präzisionsrichtmaschine FlatMaster® entschied.

Am Anfang tat man sich noch schwer mit der Frage, welche Bleche gerichtet werden sollten und welche nicht. Und wie verrechnet man den Arbeitsgang Richten? Inzwischen ist es ganz klar: Jedes Blech wird gerichtet. Die Schweißer beschweren sich sofort über ungerichtete Bleche. Ohne die ARKU Richtmaschine hätte man viele Aufträge nicht annehmen oder wirtschaftlich abwickeln können.

So war auch rückblickend die Entscheidung für den FlatMaster® goldrichtig. Und der Trend zu immer genaueren Baugruppen hält an. Er hält sogar Einzug in Industrien wie die Baubranche, an die man vor Jahren noch nicht gedacht hätte. Aber dafür ist Edelstahl-Mechanik mit seiner DNA für Präzision und dem FlatMaster® bestens gerüstet. 

ARKU Maschinenbau GMBH

Siemensstrasse 11
76532 Baden-Baden
Deutschland
Details und Anfrage

Zurück