Verkaufsstart Q – Industrie-4.0-fähige Kjellberg-Anlage

(Kommentare: 0)

Der deutsche Anlagenhersteller Kjellberg Finsterwalde feiert im Herbst das Jubiläum zu 60 Jahren Plasmaschneidtechnologie. Zu diesem Anlass wird die neue Industrie 4.0-fähige Anlagenserie „Q“ offiziell inden Markt eingeführt, wie Thomas Kagemann, Geschäftsführer der Kjellberg Vertrieb GmbH, in einem Interview auf der Industrie Messe Hannover bereits verriet. Bestellt werden kann die Anlage Q 3000 bereits jetzt.

Die neue Generation der Plasmaschneidanlagen verspricht produzierenden Unternehmen optimierte Prozessabläufe in deren Fertigung. Dies wird u.a. möglich durch schnellere Schneidzyklen, die verlängerte Lebensdauer der Verschleißteile und einer Reihe von eServices wie Fernwartung und automatische Software- Updates. Besonders flexibel wird die Q plus dank der modularen Bauweise zum späteren Aufrüsten der Leistungsklassen. Ein besonderes Highlight ist die Integration der lärmreduzierenden Schneidtechnologie Silent Cut. Derzeit befindet sich die Q in der Industrieerprobung. Die ersten Ergebnisse sorgen bei Partnern bereits für Begeisterung wie einige Posts via LinkedIN und Co. erahnen lassen.

Hintergrund:
Kjellberg-Lösungen zum Trennen, Fügen und VerändernTraditionsunternehmen in der Metallbearbeitung

Kjellberg bietet eine große Bandbreite an Lösungen für die Metallbearbeitungsbranche. Mit der Vision, die Produktivität für Anwender zu steigern, hat Kjellberg Finsterwalde sein Portfolio seit seiner Gründung 1922 stets erweitert. Heute bietet das Unternehmen Lösungen zum Schweißen, zum Plasma- und Laserschneiden, zum Verschleißschutz sowie die Fertigung kundenspezifischer Sondermaschinen und Werkzeuge zur Metallbearbeitung an.

Ein Qualitätssiegel verpflichtet: Premium in jedem Segment

Der Anspruch an alle Bereiche ist es - Premium-Qualität „Made in Germany“ zu produzieren. Umdieses Niveau zu halten, haben wir ein Qualitätsmanagementsystem nach ISO 9001 aufgebaut. Dieses wird nach DNVGL, eine der größten internationalen Klassifizierungsgesellschaft der Welt, überprüft und zertifiziert. Die Qualität unserer Erzeugnisse ist auf die Erwartung unserer Kunden ausgerichtet und beginnt bereits bei der Rohstoff- und Lieferantenauswahl. Bei jedem Produktionsschritt, bis hin zum Versand an unsere Kunden führen wir Stichproben und Tests durch.

Pressekontakt:

Head of Marketing
Sophie Antoinette Lewin
Tel.: +49 3531 500 149
sa.lewin@kjellberg.de
Kjellberg Vertrieb GmbH
Oscar-Kjellberg-Str. 20
03238 Finsterwalde

Kjellberg Finsterwalde Plasma und Maschinen GmbH

Oscar-Kjellberg-Straße 20
03238 Finsterwalde
Deutschland
Details und Anfrage

Zurück