Zwanzig Jahre schonendes Abwickeln

(Kommentare: 0)

Torsten Klimmer, Ernst Klimmer GmbH, Drazenko Dobras, ARKU und Robert Weigl, Ernst Klimmer GmbH, vor einer der ARKU CompactFeed® Bandanlagen.
Torsten Klimmer, Ernst Klimmer GmbH, Drazenko Dobras, ARKU und Robert Weigl, Ernst Klimmer GmbH, vor einer der ARKU CompactFeed® Bandanlagen.

Um zuverlässig zu funktionieren, müssen Verbindungselemente von Abgassystemen sehr hohe Ebenheits- und Rauheitsanforderungen erfüllen. Dabei akzeptieren die Kunden nicht den kleinsten Fehler. Die Ernst Klimmer GmbH achtet deshalb akribisch auf eine prozesssichere Produktion. Bei Edelstahl mit einer Blechstärke bis zu 12 Millimeter stellt dies auch an die Bandanlagen sehr hohe Anforderungen.

Durch Stanzen und Umformen bringt Klimmer alle Zuschnitte in Form. Als Ausgangsmaterial dienen bis zu zwölf Millimeter starke Edelstahlplatinen. Diese schneidet das Unternehmen vom Coil. „Weil diese Ringe eine starke Spannung aufweisen, können diese aufspringen und beim Abwickeln aneinander reiben. Die Folge wären Kratzer in den Bändern“, erläutert der geschäftsführende Gesellschafter Torsten Klimmer.

Kampf den Kratzern

Um das zu verhindern, entschied er sich bereits 1998 für die CompactFeed®-Baureihe von ARKU. Zum ersten CompactFeed® 80 800 mit Vorschubrichtmaschine kamen schrittweise sechs weitere Modelle hinzu. Der Grund: Die Bandanlagen führen Blechbänder schonend den Schneid- und Umformanlagen zu. Zudem verarbeiten CompactFeed®Anlagen dicke Zuschnitte, die den Großteil der Produktion ausmachen. „Im Bereich von Bandanlagen für Dickbleche ist ARKU marktführend. Der CompactFeed® gewährleistet die angestrebte Fehlerfreiheit unserer Teile. Und das kontinuierlich: Alle Bandanlagen arbeiten weitestgehend störungsfrei. Falls es doch einmal hakt, stehen die kompetenten Mitarbeiter von ARKU schnell bereit. Daran hat sich seit fast zwanzig Jahren nichts geändert“, weiß Klimmer zu berichten. 

Das bestätigt ein Blick auf den stetig gewachsenen Maschinenpark. Wie dieser hat sich auch das Unternehmen positiv entwickelt. „Dank der zuverlässigen Bandanlagen ist unsere Produktivität deutlich gestiegen“, betont Klimmer. „Sie helfen uns dabei, das Wachstum und die Wettbewerbsfähigkeit von Klimmer zu sichern.“

ARKU Maschinenbau GMBH

Siemensstrasse 11
76532 Baden-Baden
Deutschland
Details und Anfrage

Zurück