Deutscher Schneidkongress® - Deutscher Brennschneidtag®

Referent am 20.04.2021:

Schneidkongress-Referent

Beitragsfoto: Sascha Fritze, Yamazaki Mazak Deutschland GmbH
Dipl.-Wirtschaftsingenieur Sascha Fritze, Yamazaki Mazak Deutschland GmbH

FACHGEBIET: LASERSCHNEIDEN - DIGITALISIERUNG

Elevate Your Performance

Datum: 20.04.2021  Uhrzeit: xx:xx Uhr - xx:xx Uhr

Themenbeschreibung:

Der Vortrag zeigt an Praxisbeispielen, wie durch gezielte Datenerhebung, - verarbeitung und –visualisierung in der Laserfertigung die Transparenz erhöht und Nebenzeiten reduziert werden können

Curriculum Vitae von Dipl.-Wirtschaftsingenieur Sascha Fritze, Yamazaki Mazak Deutschland GmbH

Curriculum Vitae

Sascha Fritze
geboren: 12. November 1976
in: Elmshorn / Germany
Familienstand: verheiratet, 1 Tochter

Studium 

Dualer Studiengang zum Dipl. Wirtschaftsing. (FH) an der privaten Fachhochschule Nordakademie in Elmshorn
Schwerpunktkurse: Controlling, Marketing

Branchenerfahrung

2007-2012: Vertriebsingenieur im Außendienst für ESAB Cutting Systems GmbH. Vertrieb von automatischen Brennschneidmaschinen im Bereich Plasma, Autogen und Laser für den Schiffs- und Stahlbau

2012-2017: Sales Manager Laserschneidmaschinen in der deutschen Niederlassung des japanischen Maschinenbauers YAMAZAKI MAZAK für Deutschland, Österreich und Schweiz. Vertrieb von automatischen Laserschneidmaschinen und Fabrikautomation für blechverarbeitende Unternehmen 

2017 bis heute: Business Unit Manager Laser für Yamazaki Mazak Deutschland GmbH mit Gesamtverantwortung für die Produktgruppe Laserschneidmaschinen und Automation inkl. Service und Aftersales