Deutscher Schneidkongress®

Referent Kurt Nachbargauer

Beitragsfoto: Kurt Nachbargauer, IHT Automation, Baden-Baden
Kurt Nachbargauer, IHT Automation

FACHGEBIET: SCHNEIDTECHNIK - AUTOGEN - DIGITALISIERUNG - AUTOMATISIERUNG

Autogenschneiden ist zurück! Die Automatisierung macht den Unterschied

Brennschneiden ist mehr als ein Schneidbrenner! Welche Systemlösungen sind heute verfügbar?

 

Themenbeschreibung:

Ein exzellenter Schneidbrenner, vollautomatische Flammeneinstellung und Regelung, Integrierte Flammenerkennung, Erkennung eines Flammenrückschlages, optimale Schneiddatenbank und viele weitere Eigenschaften erlauben einen perfekten Autogenschnitt.
Wenn dies alles in ein System integriert ist, hat der Anwender eine vollautomatisierte Lösung. Und wenn dann alle relevanten Daten dem Anwender zur Verfügung stehen, nennt man das Industrie 4.0.

Moderne Autogen-Systeme gehen heute darüber hinaus und bieten eine vollumfängliche Lösung, die auf einer Ebene mit den anderen thermischen Schneidverfahren stehen. Dieser Vortrag erläutert, was bisher erreicht wurde und woran noch gearbeitet werden muss.

Curriculum Vitae von Kurt Nachbargauer, IHT Automation, Baden-Baden

Curriculum Vitae

Kurt Nachbargauer, geboren am 02.12.1953 in Klagenfurt, Österreich.

Studium Elektrotechnik in Klagenfurt, danach tätig im Bereich Prozessautomatisierung in leitender Tätigkeit.

Übernahme der Firma IHT Automation im Jahr 2004.

IHT Automation ist auf dem Gebiet der Automatisierung der thermischen Schneidprozesse mit Schwerpunkt Autogen und Plasma tätig.