Der DEUTSCHE SCHNEIDKONGRESS und die CUTTING WORLD werden verschoben!

Wir bitten um Ihr Verständnis, aufgrund der gegenwärtigen Corona-Ausnahmesituation fallen die für Ende April geplante CUTTING WORLD und der DEUTSCHE SCHNEIDKONGRESS aus. Derzeit prüfen wir in Abstimmung mit den örtlichen Behörden alle Möglichkeiten der Verschiebung. Sobald uns hierzu neue Daten vorliegen, werden wir den neuen Veranstaltungstermin bekannt geben.

Seien Sie versichert, dass wir uns intensiv darum bemühen, das Beste aus dieser für alle Beteiligten außergewöhnlichen Situation zu machen.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis und Ihre Treue.

Beste Grüße und bleiben Sie gesund,
Gerhard Hoffmann

Agenda DEUTSCHER SCHNEIDKONGRESS® 2020

"Der nächste Schnitt"

Schwerpunktthemen am 29.04.2020 bestehend aus:

Digitalisierung, Laseranwendungen, Laser-Rohrschneiden, Umwelt, Werkstoff, Plasmaschneiden, Wirtschaftlichkeit

Schnellübersicht der Termine am 29.04.2020

Uhrzeit: Raum D-E
9:45 - 10:00 Uhr Eröffnung, Begrüßung

Moderation: Gerhard Hoffmann, Udo Albrecht
10:00 - 10:30 Uhr FACHGEBIET: DIGITALISIERUNG - PLASMA

Schneiden allein reicht nicht

Referent: Dr. Michael Schnick, Kjellberg Finsterwalde
10:30 - 11:00 Uhr FACHGEBIET: DIGITALISIERUNG

Nutzung von virtueller Realität und Maschinen-Simulation zur
Entwicklung fortschrittlicher Schneidfunktionen


Referent: Matthias Schad, Eckelmann AG, Wiesbaden
11:00 - 11:30 Uhr Pause
11:30 - 12:00 Uhr FACHGEBIET: SCHNEIDEN UND UMWELT

Was entsteht beim nächsten Schnitt?

Referent: Dr. Ing. Thomas Hassel, UWTH, Leibniz Universität Hannover
12:00 - 12:30 Uhr FACHGEBIET: SCHNEIDTECHNIK - PLASMA


Schneidverfahren im Wettbewerb: Plasma versus Faserlaser


Referent: Oliver Friz, Messer Cutting Systems, Groß-Umstadt
12:30 - 14:00 Uhr Pause
14:00 - 14:30 Uhr FACHGEBIET: LASERGERECHTE KONSTRUKTION

Einsparpotentiale mit Bauteilen aus Blech

Referent: Dominik Straus, TRUMPF, Ditzingen
14:30 - 15:00 Uhr FACHGEBIET: ROHRBEARBEITUNG - LASER - 3D

Roboterbasierte Laserbearbeitung von Rohren für e-car body
mit Bildverarbeitung zur Produktionsoptimierung

Referent: Dr. Torsten Scheller, JENOPTIK Automatisierungstechnik GmbH, Jena
Uhrzeit: Raum F
10:00 - 10:30 Uhr FACHGEBIET: WERKSTOFF

Rückverfolgbarkeit

Referent: Andreas Kölsch, ThyssenKrupp, Essen
10:30 - 11:00 Uhr FACHGEBIET: KI KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

Anwendung der Künstlichen Intelligenz in Produktion und Supply Chain Management


Referent: Dr.-Ing. Markus Witthaut, Fraunhofer Institut IML, Dortmund
11:00 - 11:30 Uhr Pause
11:30 - 12:00 Uhr FACHGEBIET: SCHNEIDTECHNIK - LASER

Laserschneiden als neues Werkzeug für die Unfallrettung


Referent: Dipl.-Ing (FH) Christian Hennigs, Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)
12:00 - 12:30 Uhr FACHGEBIET: SCHNEIDTECHNIK - LASER
Qualitative Betrachtung der Einflussgrößen beim Laserstrahlschneiden 

unter Wasser

Referent: Jan Leschke, M. Sc., Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH)

(alle Angaben unter Vorbehalt, inhaltliche und terminliche Änderungen möglich)

Ausführliche Beschreibung der Referate und der Referenten

klicken Sie auf den gewünschten Referentennamen

Referentenliste Deutscher Schneidkongress® / Deutscher Brennschneidtag® 2020

(Vorläufige Liste, Änderungen möglich, in alphabetischer Reihenfolge)

Moderatoren am Deutschen Schneidkongress:

  • Dipl.-Phy. Udo Albrecht, Handwerkskammer Koblenz
  • Dipl.-Ing. Gerhard Hoffmann, Schneidforum Consulting

 

Öffnungszeiten: 28.04. - 29.04.2020 von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr, am 30.04.2020 von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Ort: Messe Essen, Congress Center Süd, Messeplatz 1 (Navi-Eingabe: Norbertstraße 56)