Autogenschneiden - forever young!

Bild: Autogenes Brennschneiden

Brennschneiden mit Sauerstoff hat eine mehr als 100jährige Tradition. Obwohl es sich dabei um ein sehr altes und bewährtes Verfahren handelt, ist es bis heute aus der Stahlbranche nicht wegzudenken. Durch moderne Brenner mit kombinierter Automatisierungstechnik wird der relativ langsame Schneidprozess kontinuierlich weiter verbessert. Auf den nun folgenden Seiten haben wir eine Reihe an Daten und Fakten und Meinungen für Sie zum Thema "autogenes Brennschneiden" zusammengestellt. Schneidforum wünscht Ihnen beim Lesen eine spannende Unterhaltung. Wir würden uns freuen, Ihre Meinung zu erfahren.

 

Anzeige

Videos aus der Branche

 
Testimonial, Kundenstimme zur Torchmate 4800 Plasmaschneiden mit einem kompletten System. Schneidetisch, Luftplasmastromquelle, CNC Steuerung und Cad Cam Software. Kunde Micro Maschinenbau in Gelnhausen
 

Zur Steigerung der Qualität und Produktivität in der Vorfertigung hat sich Liebherr Rostock für die Investition in eine Roboterschneidanlage von ERL entschieden. Die Anlage ist mit Plasma- und Autogenwerkzeugen ausgestattet und kann somit Schnittlängen von 5 - 200 mm realisieren.