Kennzahlen beim Plasmaschneiden: Auslastung - Betriebskosten

Schneidanlage mit zwei drehbaren 3-Brenneraggregaten
Schneiden mit zwei drehbaren 3-Brenneraggregaten verdoppelt den Ausstoß

Ist unser Stundensatz zu hoch? Sind unsere Rüstzeiten zu lang? Ist unser Verschnitt erträglich? Diese exemplarischen Fragestellungen stehen stellvertretend für eine Reihe von Unsicherheiten im täglichen Geschäft eines Zuschnittspezialisten. Pauschale Antworten gibt es hierbei nicht, da jeder Betrieb eine andere Kostenstruktur besitzt und seine Kosten anders ermittelt. Beispielsweise könnte in einer Vollkostenrechnung heraus kommen, dass ein Maschinenstundensatz exorbitant hoch erscheint und dennoch kann der Betrieb sich an mangelndem Auftragseingang nicht beklagen - wie ist das möglich, teurer Stundensatz und dennoch volle Auftragsbücher? Ist das nicht ein Widerspruch in sich?

 

 

Was Sie hier erfahren?

Hier erfahren Sie:

  • Wie hoch die Auslastung bei Plasmaschneidmaschinen und bei Brennschneidanlagen ist.
  • Mit welchen Betriebskosten Sie beim Plasmaschneiden rechnen müssen.
  • Wie hoch die durchschnittlichen Verschleißteilekosten beim Plasmaschneiden sind.
  • Wieviel Arbeitsvorbereiter je Schneidanlage werden benötigt?
  • Wie hoch ist die Ausbildungsquote in unserer Branche?
  • Wie ist die Verteilung der Schneidprozesse im Markt? 

 

 

Zugriffsschutz

Zugriffsschutz: Anzeige erfordert Berechtigung

Liebe/r Besucher/in,

bitte vorher einloggen. Besitzen Sie noch keinen Account können Sie sich hier registrieren und verifizieren lassen - kostenlos. 

Registrieren und verifizieren für Lesezugriff ...

 

 

Forum - Themenliste Plasma

21 Themen
Thema Datum Aktivität
Gerhard Hoffmann
2 Beiträge
Gerhard Hoffmann
2 Beiträge
Barbara Koch
4 Beiträge
Gerhard Hoffmann
4 Beiträge
Gerhard Hoffmann
2 Beiträge
Daniel Bauer
6 Beiträge
Gerhard Hoffmann
2 Beiträge