For our English speaking visitors - click here: About us - Schneidforum.de - the knowledge- and networking online portal of the cutting industry

 

The cutting industry has a long-standing tradition in Europe - the Schneidforum® portal tries to make sure, that it stays that way in the future.

The proprietary branch- and business portal schneidforum.de is conducted by Schneidforum Consulting GmbH & Co.KG.

Schneidforum is a knowledgebased, neutral and federation-independently consulting enterprise. Its online portal is connecting the cutting industry and provides relevant and valuable information to operators and decision-makers. Every month thousands of German-speaking visitors make use of the high ranking internet portal, to read the latest announcements or to connect with potential business partners.

Moreover Schneidforum Consulting organizes the DEUTSCHER SCHNEIDKONGRESS®, a summit meeting for the cutting industry. At this event experts, distributors and end users come together to discuss urgent topics and to get the latest info on scientific knowledge and practice-oriented cutting topics. This cutting conference has a significant external impact for the branch as a whole. For 2020 the organizers are planning a communal event, combining the trade show CUTTING WORLD® with the DEUTSCHER SCHNEIDKONGRESS® to create a very unique experience for visitors.

SCHNEIDFORUM.DE - das Wissens- und Netzwerk-Portal für

eine starke Schneidindustrie!

Der Schlüssel zum Erfolg: Sie schneiden - wir verbinden!

Wirtschaftlich arbeitende Unternehmen sind die Stütze der Wirtschaft. Stimmt die Prozesskette, sind die Abläufe optimal justiert, die Logistik effektiv, der Datenfluss perfekt abgestimmt, kann mit dem Zuschnitt auch in einem Hochlohnkostenland Geld verdient werden.

"Die Schneidindustrie hat in Europa eine lange Tradition – das Schneidforum-Portal hilft mit, dass dies auch in Zukunft so bleibt. Prozesse zu optimieren, eine hohe Produktionsqualität zu gewährleisten und Routineabläufe sinnvoll zu automatisieren, Wirtschaftlichkeit von Schneidaufgaben zu verbessern, darin sehen wir die Kernherausforderungen heutiger Schneidbetriebe. In Zukunft werden Entscheidungs- und Lieferprozesse immer kürzer - hier einen pragmatischen Einsatz von BigData im Zeitalter von Industrie 4.0 umzusetzen, wird eine spannende Herausforderung der nächsten Jahre werden",
Dipl.-Ing. G. Hoffmann.

Sie schneiden - wie verbinden! Alles auf einer Plattforum für Sie aufbereitet - Ihr Schneidforum

INFORMATIONEN FÜR WISSBEGIERIGE

Schneidforum ist das All-in-one Webportal:

 

Für Anwender:

  • Schneidwissen, neutral - pragmatisch - kompetent
  • Forum für Anwenderfragen
  • Informationsportal des Deutschen Schneidkongresses®
  • Newsportal für Neuigkeiten, Termine aus der Schneidwelt

Für Einkäufer:

  • B2B-Marktplatz für Schneidmaschinen, -software, -dienstleistungen, Zuschnitte und Rohstoffe
  • Schnelle Angebotsanfragen
  • Recherchewerkzeug für Einkäufer

Für Lieferanten:

  • Bietet Werbemöglichkeiten mit wenig Streuverlusten
  • Spricht die passende Zielbranche an
  • Verbindet Angebot und Nachfrage
  • Adressiert Neukunden und Interessenten aus allen Bereichen
  • SEO-Funktionalität inklusive 

Für Sie:

  • erstellen wir Informationen über Neuigkeiten, Trends und Techniken
  • vernetzen wir Angebot und Nachfrage
  • erarbeiten wir Wirtschaftlichkeitskeits-verbesserungen
  • setzen wir uns ein für hohe Standards in der Schneidindustrie
  • bringen wir Lieferanten und Einkäufer an einen Tisch
  • motivieren wir Unternehmen und Mitarbeiter
über uns

Schneidforum

Wer wir sind

Das markenrechtlich geschützte Branchen- und Businessportal www.schneidforum.de wird vom Unternehmen Schneidforum Consulting GmbH & Co.KG betrieben. 


Schneidforum ist ein wissensbasiertes, neutrales und verbandsunabhängiges Consulting-Unternehmen, dessen Webportal die Schneidbranche vernetzt und einzigartige, praxisorientierte Informationen bereit stellt. Das im Internet hochgerankte Portal zieht monatlich tausende deutschsprachige Besucher aus der Schneidbranche auf seine Seiten, es informiert, macht Technologien und Produkte bekannt und vernetzt Unternehmen. 

Die Organisation gründet sich auf den Säulen:

  • dem Schneidforum-Webportal, als 24/7-Kommunikationsmedium zu den Anwendern der Branche
  • sowie dem zweijährig statt findenden Deutschen Schneidkongress® und Brennschneidtag® - als Community- Spitzenveranstaltung der Branche mit hoher Außen- und Signalwirkung
  • Consulting von Unternehmen, Schulungen und Trainings

Wer sein Unternehmen in dieser Branche bekannter und auf seine Produkte aufmerksam machen möchte, findet im Schneidforum-Portal und seinen skalierbaren Werbetools ein geeignetes Netzwerk, das zur passenden Zielbranche führt. "Sie schneiden, wir verbinden" lautet daher das Synonym für Ihren Erfolg im Schneidforum.

Schneidforum besitzt ein hohes Google-Ranking in der nicht kaufbaren organischen Suche - davon profitieren direkt und indirekt die im Schneidforum gelisteten Unternehmen und Werbekunden.

Wer sein Schneidunternehmen weiter optimieren, digitalisieren und modernisieren möchte, findet im kostenpflichtigen Premiumbereich eine Vielzahl an praxisorientierten Informationen, Wirtschaftlichkeitsberechungen und geldwerten Tipps. Durch das Schneidforum-Angebot Premiumwissen wird Beratung für jeden Betrieb bezahlbar und unkompliziert. 

Gründer
Dipl.-Ing. Gerhard Hoffmann
Gesprochene Sprachen
Deutsch, Englisch
Erfahrungspotential
mehr als 25 Jahre
Unser Betriebssystem
Apple OS X
Unser Sitz
Klingenstadt: Solingen
Unsere Kaffee-Sorte
Arabica Espresso
Schlüsselindustrien
Stahlhandel, Lohnschneider, Maschinen-, Stahl-, Apparate-, Anlagen-, Metall-, Fahrzeug-, Schiffs-, Behälterbau etc. => Unternehmen, die schneiden!
Tools
Schneidforum®-Portal, Schneidkongress®, Cutting Award®, Brennschneidtag®
wie alles begann

Historie zum Schneidforum

Elpromat: Plasma- und Bohreinheit für die Bearbeitung von Schaltschranktüren
Elpromat® 1222, Baujahr 1995: Plasma- und Bohreinheit für die Bearbeitung von Schaltschränken mit pneumatischen Beschickungselementen und auto. CNC-Code-Generierung, entwickelt von Elpromatic unter techn. Leitung von G. Hoffmann.

Gründer ist Dipl.-Ing. Gerhard Hoffmann, er ist Automatisierungsingenieur und Kommunikations-Coach, der seine berufliche Laufbahn in der ESA Engineering Abteilung bei SIEMENS begonnen hat und von 1990-1995 im Bau von CNC gesteuerten Multiwerkzeug-, Plasma- und Brennschneidanlagen bei einem mittelständischen Unternehmen verantwortlich tätig war. Aus den Entwicklungs-, Leitungs- und Verkaufs-Tätigkeiten folgte eine beratende im persönlichen Kontext mit Endanwendern stehende Aufgabe. Außerdem entwickelte Hoffmann ein Schulungsprogramm für Schneidanwender und Automatisierungskonzepte für Geschäfts- und Betriebsverantwortliche. Das Ingenieurbüro Hoffmann erstellte aus seinen Praxiserfahrungen ein Lastenheft-Anforderungskatalog für Schneidanlagen und eine Vielzahl an Muster-Wirtschaftlichkeitsberechungen. In der Folge rief die mittlerweile entstandene Schneidforum-Gesellschaft die Kongressreihe "Deutscher Brennschneidtag®" und "Deutscher Schneidkongress®" ins Leben sowie den Schneidwettbewerb"Cutting Award®" für Auszubildende in den vier Schneidtechnologien, um Wissen, Qualität und Popularität im Schneiden zu fördern.