Umwandlung von Daten in nützliche Informationen durch Software-Suite

(Kommentare: 0)

Die neue Aufgabenliste von SigmaNEST verkürzt die Programmierzeiten
Die neue Aufgabenliste von SigmaNEST verkürzt die Programmierzeiten

Wir leben in einer digitalen Welt, und die Fertigungsindustrie ist da keine Ausnahme. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, setzen die Unternehmen der Branche auf Automatisierung, Industrie 4.0 und eine Reihe digitaler Strategien, die alle die Sammlung und Analyse von Daten erfordern - und zwar eine Menge davon. Die Nutzung dieser Informationen bietet Einblicke zur Rationalisierung von Abläufen, zur Maximierung von Investitionen und zur Generierung messbarer und nachhaltiger Verbesserungen in allen Bereichen. Doch wie kann ein typischer Hersteller die richtigen Informationen identifizieren und abrufen? Und wie lassen sich diese Daten am besten nutzen?

Die Software-Suite SigmaNEST, eine Marke der Sandvik Manufacturing Solutions Group, trägt zur Lösung dieses Problems bei, indem sie wichtige Daten in verwertbare Erkenntnisse umwandelt, um Kommunikationslücken zu schließen und das Workflow-Management zu verändern. Wir haben kürzlich mit Dakota Baird, Product Owner bei SigmaNEST, gesprochen, um mehr zu erfahren.

Ich gehe davon aus, dass die große Mehrheit der Verarbeiter einen gewissen Grad an Automatisierung nutzt. Ist das richtig?
Ganz genau. Ganz gleich, ob es sich um einen Erstausrüster, einen Fertigungsbetrieb, einen Job-Shop oder ein Metalldienstleistungszentrum handelt, die heutige Fertigungslandschaft wird zunehmend automatisiert und ist daher datenabhängig.

Mehr Daten haben zwar ihre Vorteile, aber sie können auch schnell überwältigend werden. Der Schlüssel liegt darin, das Relevante zu extrahieren und diese Daten in nützliche Informationen umzuwandeln, die den Arbeitsablauf optimieren. Es ist daher von entscheidender Bedeutung, dass die Daten, die Ihre Prozesse, Kommunikation und Entscheidungen bestimmen, relevant, vollständig und genau sind.

Das ist ein guter Punkt. Was meinen Sie mit nützlichen Informationen?
Ich spreche davon, Daten so zugänglich zu machen, dass sie in einer Form vorliegen, die sinnvoll ist. Sie müssen transparent und leicht zugänglich sein, sowohl vor- als auch nachgelagert. Mit unserer Shop Manager-Anwendung, die Teil des SigmaNEST-Softwarepakets ist, haben Vorgesetzte und das Management beispielsweise die Möglichkeit, Aufträge besser zu verwalten, indem sie sofort wissen, wie weit ein Auftrag fortgeschritten ist, wann er ausgeführt werden soll, wann die Lieferung erfolgt usw.

Der Shop-Manager verwaltet also, wie soll man sagen, die Aktivitäten des Shops?
Ja, es ist ein Management-Tool, das einen Überblick über die Werkstatt und das Unternehmen bietet. Die Dashboards des Shop Managers zeigen die Aufträge über einen längeren Zeitraum oder können auf einen bestimmten Kunden oder Auftrag ausgerichtet werden. Das Ergebnis ist, dass Daten in umsetzbare Informationen umgewandelt werden, die es dem Verarbeiter ermöglichen, besser vorbereitet und berechenbar zu sein.

Wir verfügen über sofort einsatzbereite Dashboards, die das Verhältnis zwischen Gewinn und Verlust von Aufträgen im Zeitverlauf und pro Kalkulator anzeigen. Wir haben auch Dashboards, die den Ausschussanteil und das verkaufte Gewicht pro Material und Dicke anzeigen.

Wie passt SimTrans, ein weiterer Teil der SigmaNEST Software Suite, in den Prozess?
SimTrans zentralisiert und verwaltet Fertigungstransaktionen wie Geld, Arbeitsaufträge, Lagerbestände, Stücklisten, Dateien und mehr. Betrachten Sie SimTrans als Bindeglied zwischen unserer SigmaNEST CAD/CAM-Software und einer externen ERP/MRP-Software.

Es ermöglicht unserem System und den externen Systemen, miteinander zu kommunizieren und Daten hin- und herzuleiten, z. B. Inventar und Arbeitsaufträge. Dazu verfügt es natürlich über alle möglichen Automatisierungswerkzeuge für die Interaktion mit SigmaNEST und unserer Datenbank.

Klingt gut. Aber warum nicht eine robuste kommerzielle ERP/MRP-Lösung verwenden?
SigmaNEST füllt eine große Lücke in vielen "kommerziellen" ERP/MRP-Lösungen, insbesondere bei der Schachtelung und Programmierung. Diese Systeme steuern nicht die eigentlichen Schneidmaschinen, also können wir hier helfen.

Mit SimTrans können wir uns in diese ERP/MRP-Softwareoptionen integrieren, um Daten bezüglich der Produktion hin und her zu übertragen. Wir haben auch eine vollständige Suite von Business Systems Software-Tools, die viele der ERP/MRP-Software-Optionen auf dem Markt für unsere Kunden in der Fertigungsindustrie ersetzen.

Der rationellste Ansatz für die meisten kleinen bis mittelgroßen Unternehmen besteht darin, die ERP-/MRP-Software und die Nesting-Software von Grund auf vollständig zu integrieren, ohne dass Daten aus mehreren Systemen ausgetauscht werden müssen. Dies ist eine der Lösungen, die wir anbieten.

Würden Sie sagen, dass SimTrans eine großartige Alternative für kleinere Hersteller ist, die kein vollwertiges MRP-System benötigen?
Vielleicht sollte man besser fragen: "Wie kann SigmaNEST kleineren Betrieben helfen?" SimTrans ist eine großartige Lösung, wenn ein Betrieb eine bestehende ERP/MRP-Software hat, die ihm gefällt, und er die SigmaNEST-Software mit dieser ERP/MRP-Software integrieren möchte. Es würde ihnen sicherlich helfen, Daten aus ihrem ERP/MRP in die SigmaNEST zu bekommen, um den Schritt der Produktionsverschachtelung des Prozesses zu rationalisieren.

Wenn das Geschäft eine ERP/MRP-Software oder eine rationalisierte Shop-Management-Software implementieren möchte, dann könnte unsere Connected Shop ERP-Lösung für die Fertigung eine gute Wahl sein. Sie vereint CRM, Angebotserstellung, Verschachtelung, Produktionsmanagement und -planung, Einkauf, Rechnungsstellung und Lieferungen unter einem Softwaredach.

Es klingt, als könnte dies eine Lösung für Hersteller mit Arbeitskräftemangel oder hohen Produktionsanforderungen sein.
Das ist wahr. Die Arbeitskräfte verändern sich, und die Branche ist nach wie vor unterbesetzt. Das bedeutet, dass weniger Zeit für Schulungen bleibt, da die Mitarbeiter schneller produktiv werden müssen. Unsere Software überbrückt die Lücke, indem sie die Informationen leicht zugänglich macht, so dass sie nicht entziffern müssen, was vor sich geht, und Sie keine Mitarbeiter haben, die auf der Suche nach Informationen durch das Gebäude rennen.

Wie sieht ein typischer Implementierungsauftrag aus?
SimTrans erfordert eine gewisse Einrichtung und Unterstützung durch die IT-Abteilung oder eine technisch versierte Person. Aber wenn das erledigt ist, läuft es einfach. Sie sagen ihm, was Sie tun wollen, und es führt es aus. Mit SigmaNEST 24 ist die Implementierung für den Benutzer transparent und leicht anzupassen.

Für unsere Connected Shop-Lösung stellen wir unseren Kunden einen Projektmanager zur Seite, der ihr Geschäft abbildet und Workflows implementiert, die für sie am besten funktionieren.

SigmaNEST bietet einige neue Funktionen. Können Sie das näher erläutern?
Wir haben eine ganze Reihe neuer Funktionen, die wir unseren Kunden in unserer neuesten Version anbieten können. Auf der Seite der NC-Programmierung in SigmaNEST haben wir die Möglichkeit eingeführt, Sequenzierungsoptionen auf Teileebene festzulegen und zu speichern, die bei der Verschachtelung verwendet werden sollen. Dies ist ein großartiges Werkzeug, das den Anwendern viel mehr Flexibilität für die Sequenzsteuerung auf Teileebene bietet, anstatt eine allgemeine Sequenz auf Verschachtelungsebene für alle Teile zu erzwingen.

Für unsere Stanzanwender haben wir die Unterstützung in HD-SuperNest für die Erkennung von Stanzwerkzeugen verbessert, damit die Kunden unsere leistungsstärkste Verschachtelungs-Engine besser nutzen können. Wir freuen uns auch sehr über unsere neue Importoption in SigmaNEST für SigmaBend AP-Teile, um die Biegeprogrammierung noch nahtloser in SigmaNEST zu integrieren.

Schließlich werden wir unseren SigmaTube SW-Anwendern ein neues Angebots-, Auftrags- und Inventarsystem mit vollständiger Integration auf der Werkstattseite mit Load Manager- und SigmaSchedule-Unterstützung sowie eine neue Tube-Feedback-Anwendung zur Verfolgung und Aktualisierung von Programmen an der Maschine vorstellen.

Letzte Frage. SigmaNEST ist ein anerkannter Branchenexperte. Worauf können wir uns im kommenden Jahr freuen?
SigmaNEST war schon immer ein kundenorientiertes Unternehmen, und wir freuen uns darauf, uns in diesem Jahr Zeit zu nehmen und die Implementierung wirklich zu verbessern, um es unseren Kunden zu erleichtern, unsere Software für ihr Unternehmen reibungslos zum Laufen zu bringen. Wir werden natürlich alle Arten von aufregenden neuen Funktionen haben, aber wir widmen diesem oft übersehenen Aspekt der Softwarebereitstellung zusätzliche Aufmerksamkeit.

Dieser Artikel wurde ursprünglich in der Ausgabe April 2024 des FAB Shop Magazine veröffentlicht

Über SigmaNEST
SigmaNEST, ein Unternehmen der Sandvik Gruppe, ist ein Anbieter von innovativer Fertigungssoftware für die CAD/CAM-Verschachtelung, Werkstattautomatisierung und Integration von Geschäftssystemen. SigmaNEST steigert den ROI durch die Optimierung von Materialausnutzung, Maschinenbewegungen, Personal und Datenmanagement. Die SigmaNEST-Software-Suite deckt die gesamte Bandbreite der Fertigungsabläufe ab, von der Angebotserstellung über die Terminplanung und die Produktion bis hin zum Versand. www.sigmanest.com

Zurück


Anzeige
Pressemeldungen - Anzeigen: Das könnte Sie auch interessieren
ARKU: Infotage 2024
ARKU Maschinenbau
Besuchen Sie uns vom 22. bis 26. April …

Weiterlesen …

“Mit OPC UA gewinnen wir eine Art Produktions-„BIG DATA“, so Bart Kroesbergen, Managing Director Joop van Zanten.
Messer Cutting Systems
Die Erfolgsgeschichte von Joop van …

Weiterlesen …

So könnte Ihre "Wunschmaschine" aussehen!
Alle vier Schneidverfahren: Autogen - Laser - Plasma - Wasserstrahl sowie multifunktionale Schneidanlagen
Alle vier Schneidverfahren: Autogen - Laser - Plasma - Wasserstrahl sowie multifunktionale Schneidanlagen

In weniger als 5 Min. erstellen Sie Ihre Konfiguration!
Holen Sie sich Ihr Budget-Angebot für Ihre zukünftige Schneidanlage!
GRATIS

Ihre Marke, Ihre Produkte im Schneidforum

Brandbuilding mit geringen Streuverlusten - Fokus auf Schneidbranche - Werbeschaltung mit wenig Aufwand - Marketing mit Mehrwert
Für Lohnschneider/Service-Center/Anwender

  • Ihr Unternehmen soll bekannter werden?
  • Sie wollen Ihre Marke fördern?
  • Sie möchten Leads und Anfragen?
  • Sie wollen Ihre Sichtbarkeit im Netz und das Hintergrundrauschen erhöhen?
>> LOHNSCHNEIDER / ANWENDER
Für Hersteller von: Maschinen, Anlagen, CNC, Software ...

  • Ihre Marke soll bekannter machen?
  • Sie wünschen mehr Leads und Anfragen?
  • Mehr Hintergrundrauschen? Höhere Sichtbarkeit?
  • Sie suchen Marketing-Tools mit wenig Aufwand ...
>> HERSTELLER MASCHINEN, ...
Anzeige
Events - Termine - Messen: Anzeigen
Logo der EuroBlech

Schneidforum Consulting
Die EuroBLECH richtet sich an Spezialisten der …

Weiterlesen …

SigmaNEST auf der Euroblech 2024

SigmaNest Systems
SAVE THE DATE: Auf der EuroBLECH treffen Hersteller und …

Weiterlesen …

KeyVisual "Deutscher Schneidkongress®"

Schneidforum Consulting
DEUTSCHER SCHNEIDKONGRESS 2025: "Im Schnitt am Besten" …

Weiterlesen …