Schneidwissen - im Schnitt am Besten!

Logo von Schneidforum Consulting GmbH & Co.KG, Solingen

Schneidwissen enthält Grundlagenartikel für Ratsuchende und spezielles Anwenderwissen für Profis unter Zugrundelegung einer objektiven und herstellerneutralen Sichtweise mit dem Ziel, im Schnitt am Besten zu werden!

Auf unseren Seiten im Schneidwissen, dem B2B-Business-Portal vom Schneidforum Consulting, finden Ratsuchende und Experten der Schneidbranche:

  • eine übersichtliche Markt- und Verfahrensübersicht zu den Technologien:
    Brennschneiden, Plasmaschneiden, Laserschneiden, Wasserstrahlschneiden, Anarbeitungen wie Entgraten, Richten, Fasen, Digitalisierung, Software, Verschachtelung, Restbleche etc.
  • Marketingwissen, Coaching-Tipps
  • ein ganzheitliches Kompendium mit Erklärungen, Tipps und Erfahrungsberichten
  • Fachinformationen und Expertenwissen
  • Marktanalysen aus der Schneidwelt
  • Schnittkostenrechner
  • Stahlpreis-Index und Rohstoffkosten
  • Pressemeldungen, Neuheiten und wichtige Branchentermine
  • umfangreichen Marktplatz mit Maschinen-Budgetgenerator, Ausschreibungsfunktion, Produkt- und Lieferantenanfragen, Lieferantenübersicht und über 1.000 Produtkategorien etc.,

eben einfach allem, was Sie für Ihr erfolgreiches Schneidunternehmen benötigen.

Unser Wissen stammt aus den Erfahrungen von mehr als 200 Implementierungen unterschiedlichster Schneidanlagen für verschiedenste Anwendungsfälle und mehr als 30 Jahren Beratererfahrung. Unser Webportal hat 2008 das erste Licht des Internets erblickt und ist, nicht zuletzt durch den erfolgreichen Deutschen Schneidkongress®, erfolgreich und in weiten Kreisen der Schneidbranche bestens bekannt.

Viele unserer wertvollen und praxisbezogenen Informationen finden Sie hier kostenfrei und übersichtlich dargestellt. Für tiefergehende Einblicke ist eine kostenlose Anmeldung erforderlich. Wünschen Sie eine individuelle Beratung, haben Sie eine konkrete Fargestellung, so können Sie unsere Beratungsdienstleistung in Anspruch nehmen. Gerne kommen wir auch zu Ihnen in Ihre Produktion, falls Sie eine dritte Meinung, eine Wirtschaftlichkeitsberechnung, eine Organisationsoptimierung oder eine Beurteilung zu einem Schneidproblem oder einer neuen Investition benötigen.

Wir wünschen Ihnen viele gute Informationen und einen hohen Mehrwert für Ihre Fertigung.

Was finden Ratsuchende und Profis im Bereich Schneidwissen?

Schneidwissen enthält Grundlagenartikel für Ratsuchende und spezielles Anwenderwissen für Profis und dies aus einer ganzheitlichen und neutralen Sichtweise.

Da wir die Vorteile aber auch die Nachteile der Verfahren offen ansprechen und auch sorgfältige Hinweise und Umgebungsbedingungen, die es bei der Projektierung von Schneidmaschinen zu beachten gilt, aufzählen, hat uns diese unverblümte Art, die Dinge so zu nennen, wie wir sie sehen, nicht nur Beifall eingebracht.

Mancher Leser hat zu einem Thema eine andere Meinung und das ist auch in Ordnung, denn unsere Ausführungen sind als Marktübersicht zu verstehen und dienen der Verfahrensorientierung. Die Angaben im Schneidwissen liegen i.d.R. auf der sicheren Seite im Durchschnittsbereich und beschreiben nicht das maximal Erreichbare. Wenn wir beispielsweise dazu raten, nur bis 30 mm max. 40 mm mit einem bestimmten Verfahren zu schneiden, so hat dies einen wirtschaftlichen Hintergrund und besagt nichts darüber, dass es auch anders geht. Wenn wir eine Verfahrensgrenze mit z.B. 200 mm Dicke bezeichnen, so kann ein Anwender immer behaupten, er könne mit seiner Anlage auch 205 mm dick schneiden und es auch beweisen. Wenn jemand meint, er müsse seine Plasma- oder Laserteile nicht entgraten, so mag dies für seine Anwendung richtig sein, doch für eine Mehrheit der Anwender sicher nicht.

Zu heterogen ist die Schneidlandschaft, bestehend aus etlichen unterschiedlichen Anwendungen, die sich nicht auf einen Nenner bringen lassen. Doch genau darum geht es im Schneidforum ja auch nicht, sondern es geht darum, Anwendern ein marktorientiertes, reales Verständnis der Schneidtechnologie zu vermitteln.

Brennschneiden von 25 mm dickem Baustahl mit Innenausschnitten
Brennschneiden
Brennschneiden
Laserschneider beim Lochstechen von 2 mm Aluminium: Schnittgeschwindigkeit ca. 8.000 mm/min
Laserschneiden
Laserschneiden
Plasmaschneiden
Plasmaschneiden
Wasserstrahlschneidanlage 1,5 x 3m Tischgröße, Hydraulischer Druck 4.000 bar, Lochstechprozess mit Spritzwasserfontäne
Wasserstrahlschneiden Suspension und WAIS
Wasserstrahl
Normen: EN ISO 9013 / EN ISO 1090
Normen
Schneidkosten im Vergleich, Kalkulator
Schneidkosten
Schneidmaschinen, Lastenheft, Digitalisierung
Schneidmaschinen
Anarbeitung: Entgraten, Richten , Fasen, Lohnschneiden
Anarbeitung
Potentiale: Stahlpreis, Marktanalysen, Coaching
Ratio-Potentiale

Wo finde ich was im Schneidwissen?

Wir haben das Schneidwissen in vier Bereiche eingeteilt, damit Sie sich leichter orientieren können.

Teil 1: Schneidverfahren
Beschreiben die Schneidverfahren, gehen auf die relevante DIN ISO 9013 und ISO 1090 ein, vergleichen die Verfahren untereinander, präsentieren Videos, stellen Produkte vor und halten den Schnittkostenkalkulator HIFAS® für Sie bereit.

Teil 2: Schneidsysteme
Schneidmaschinen & Digitalisierung: Beschreibt die Schneidmaschinen mit ihren CNC-Steuerungen, diversen Arten vom Portal bis zum Schneidroboter, sowie den Filteranlagen und den Schneidtischen, ohne die ein Schneidprozess nicht statt finden kann.

Teil 3: Anarbeitung & mehr
Anarbeitung befasst sich mit den Anarbeitungsthemen, wie dem Entgraten, Richten, Fasen, Kanten und dem Lohnschneidbetrieb.

Teil 4: Consulting
Ratio-Potentiale im Unternehmen entdecken, die es zu optimieren gilt. Dabei unterstützen wir durch spezifische Themen für Lohnschneider und Produzenten von Maschinen und Software, geben Tipps für den Vertrieb und das Marketing von Wirtschaftsgütern, und runden ab mit einem Consulting und statistischen Marktdaten.

Hinweis: Login erforderlich

Manche Informationen, die uns besonders viel Aufwand gekostet haben, erfordern eine kostenlose Registrierung des Users.
Einige besonderes gekennzeichnete Bereiche, Artikel, Funktionen oder Downloads sind hingegen nur kostenpflichtig lesbar.

Was hat das Schweißen mit dem Schneiden zu tun?

Stahlschlüssel aus 2 mm Baustahl mit einem Feinstrahlplasmabrenner geschnitten
Auf das Endprodukt kommt es an! Stahlschlüssel aus 2 mm S235 mit Qualitätsplasma geschnitten. Kosteneinsparung von mehr als 25% möglich, wenn man weiß, wie!

Und auch die Schweißindustrie ist vom Schneidprozess abhängig. Sie geht von einem Verhältnis von 10 zu 1 aus, wobei manche Schweißunternehmen sogar von einem Verhältnis von 20 zu 1 ausgehen. Dies bedeutet, dass eine Schneidmaschine erforderlich ist, um 10 bzw. 20 Schweißkabinen mit Arbeit zu versorgen.

Die Bedeutung des Zuschnittes wird in weiten Teilen der Wirtschaft verkannt

Ohne den passenden und qualitativen Zuschnitt stehen die Räder einer modernen Marktwirtschaft schnell still! Doch nicht jeder Schneidprozess ist für jede Aufgabenstellung ideal geeignet. Was es alles dabei zu beachten gibt, welche Randbedingungen und Geschwindigkeit und Schnittqualität zu berücksichtigen sind, können Sie im Schneidwissen nachlesen oder auf einem Deutschen Schneidkongress® live erfahren.

FAQ: Stellen Sie Ihre Frage zum Thema: Schneidwissen

Frage oder Kommentar hier eingeben
Gewerblicher Anwender*

Nur die Felder mit * sind Pflichtfelder!

Bestätigung*

Das Angebot dieser Website richtet sich ausschließlich an Unternehmer im Sinne der §§ 14, 310 BGB.

Vereinbarung*
Was ist die Summe aus 8 und 3?
So könnte Ihre "Wunschmaschine" aussehen!
Alle vier Schneidverfahren: Autogen - Laser - Plasma - Wasserstrahl sowie multifunktionale Schneidanlagen
Alle vier Schneidverfahren: Autogen - Laser - Plasma - Wasserstrahl sowie multifunktionale Schneidanlagen

In weniger als 5 Min. erstellen Sie Ihre Konfiguration!
Holen Sie sich Ihr Budget-Angebot für Ihre zukünftige Schneidanlage!
GRATIS

Ihre Marke, Ihre Produkte im Schneidforum

Brandbuilding mit geringen Streuverlusten - Fokus auf Schneidbranche - Werbeschaltung mit wenig Aufwand - Marketing mit Mehrwert
Für Lohnschneider/Service-Center/Anwender

  • Ihr Unternehmen soll bekannter werden?
  • Sie wollen Ihre Marke fördern?
  • Sie möchten Leads und Anfragen?
  • Sie wollen Ihre Sichtbarkeit im Netz und das Hintergrundrauschen erhöhen?
>> LOHNSCHNEIDER / ANWENDER
Für Hersteller von: Maschinen, Anlagen, CNC, Software ...

  • Ihre Marke soll bekannter machen?
  • Sie wünschen mehr Leads und Anfragen?
  • Mehr Hintergrundrauschen? Höhere Sichtbarkeit?
  • Sie suchen Marketing-Tools mit wenig Aufwand ...
>> HERSTELLER MASCHINEN, ...
Anzeige
Events - Termine - Messen: Anzeigen
Logo der EuroBlech

Schneidforum Consulting
Die EuroBLECH richtet sich an Spezialisten der …

Weiterlesen …

SigmaNEST auf der Euroblech 2024

SigmaNest Systems
SAVE THE DATE: Auf der EuroBLECH treffen Hersteller und …

Weiterlesen …

KeyVisual "Deutscher Schneidkongress®"

Schneidforum Consulting
DEUTSCHER SCHNEIDKONGRESS 2025: "Im Schnitt am Besten"

Weiterlesen …